Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Dichter Rauch zieht nach Fahrzeugbrand über Autobahn:
Sattelauflieger von Müllltransporter fängt auf Autobahn Feuer und brennt aus

Fahrer bemerkt Qualm und bringt den Lkw auf dem Pannenstreifen zum Stehen - A66 in Richtung Fulda voll gesperrt, kilometerlanger Stau - Brandursache unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 28. August 2019, ca. 12:15 Uhr

Ort: A66 Fahrtrichtung Fulda, nahe Schlüchtern, Hessen

 

(ah) Dichter Qualm zog über die A66 bei Schlüchtern und sorgte für Sperrungen und Behinderungen: Am Mittwochmittag fing der Auflieger eines Mülltransporters auf der Autobahn Feuer und brannte komplett aus.

Ersten Angaben zufolge bemerkte der Fahrer, dass Rauch aus dem Auflieger drang, so dass er das Fahrzeug auf den Pannenstreifen lenkte und dort zum Stehen brachte. Es gelang noch, die Zugmaschine abzukoppeln; kurz darauf drangen dunkle Rauchschwaden aus dem Auflieger, zudem kam es zu einigen kleineren Verpuffungen im Inneren. Die Feuerwehr rückte mit einem größeren Aufgebot an, um den Brand zu löschen. Der Einsatz gestalte sich aufgrund der hohen Außentemperaturen als belastend; es gelang den Lösckräften jedoch, die Flammen durch den Einsatz von Löschschaum innerhalb kurzer Zeit abzulöschen.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste die Autobahn in Richtung Fulda voll gesperrt werden. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau. Die Brandursache ist noch unklar.

 


Videobericht zur MeldungVideobericht zur Meldung:

Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.