Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen:
Große Halle mit Strohlager und 300 Kälbern geht in Flammen auf - Schweißtreibender Einsatz für 160 Kräfte bei hochsommerlichen Temperaturen - Drohnenbilder der Feuerwehr zeigen Ausmaß von oben

Tiere können zum Glück in separatem Teil gerettet und evakuiert werden - Große Gasflaschen müssen eilig aus dem Gebäude geschafft werden

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 24. August 2019, 09:30 Uhr

Ort: Goldenstedt, Landkreis Vechta, Niedersachsen

 

(et) Ein Großbrand hält seit dem Samstagvormittag die Feuerwehren rund um Goldenstedt im Landkreis Vechta in Atem.

Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen war aus bislang unbekannter Ursache eine etwa 100x 40 Meter große Halle in Brand geraten. In der Halle waren neben einem großen Strohlager auch 300 Kälber untergebracht. Auf der Anfahrt war für die Einsatzkräfte schon eine große Rauchsäule zu sehen und sofort wurden weitere Kräfte und Drehleitern aus der Umgebzung nachalarmiert. An erster Stelle stand die Rettung der Tiere. Diese waren zum Glück in einem abgetrennten Teil, neben dem in Brand stehenden Strohlager untergebracht. Der Teil konnte mit einem massiven Wassereinsatz gehalten und die Tiere nach und nach ins Freie gebracht werden. Auf der anderen Seite mussten eilig mehrere große Gasflaschen aus dem Gefahrenbereich gebracht werden. Die Halle brannte jedoch vollig aus und musste mit einem Schaumteppich eingedeckt werden. Für die rund 160 Einsatzkräfte ein schweißtreibender Einsatz bei spätsommerlichen Temperaturen. "In der Schutzkleidung ist das schon sher belastend". Die Höhe des Sachschadens ist noch ncícht bekannt. Die Polizei hat vor Ort die Ermittlungen zur Brandurssche aufgenommen. 

 

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.