Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Altenheim in Flammen:
Großeinsatz in Hamburg-Eidelstedt - Feuer im Seniorenwohnheim - 40 Bewohner müssen aus dem brennenden Gebäude geholt werden

Rauchsäule kilometerweit sichtbar - Großaufgebot an Einsatzkräften vor Ort - 40 Bewohner aus dem Gebäude gerettet-keiner verletzt - Wohnheim wird unbewohnbar - Einsatz dauert bis weit in die Abendstunden

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 08. August 2019, ca. 16:30 Uhr

Ort: Hamburg-Eidelstedt

 

(kl) Großalarm in Hamburg Eidelstedt. In einer Seniorenwohnanlage am Halstenbeker Weg ist am Donnerstagnachmittag aus noch unklarer Ursache ein Feuer ausgebrochen. Die Rauchsäule war kilometerweit sichtbar. Mit einem Großaufgebot rückten die Einsatzkräfte an, um das Feuer zu löschen. Bei ihrem Eintreffen schlugen die Flammen bereits aus dem Dach des Wohnheims. Zusätzliche Kräfte wurden für die Versorgung der Bewohner alarmiert. 40 Menschen konnten aus dem Gebäude gerettet werden. Schnelles Handeln war angesagt, da einige der Bewohner bettlägerig oder zumindest schlecht zu Fuß sind. Die Einsatzkräfte haben ganze Arbeit geleistet. Es gab trotz der schwierigen Einsatzlage keine Verletzten zu beklagen.

Wegen der extremen Rauchentwicklung wurden die Anwohner gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Die Löscharbeiten werden noch über Stunden andauern.

 

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.