Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Geldautomaten-Sprengung:
Täter-Duo bringt Geldautomat in Fuldaer Sparkasse zur Explosion - Anwohner beobachten Flucht - sofortige Fahndung aber erfolglos

Täter haben einen noch unbekannten Betrag Bargeld aus dem Automaten erbeutet - Polizei sichert vor Ort umfangreiche Spuren

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 2. August 2019, 3:10 Uhr

Ort: Fulda, Hessen

 

(sg) Durch einen lauten Knall wurden am Freitagmorgen die Anwohner in Fulda-Bronzell aus dem Schlaf gerissen. In der örtlichen Sparkassenfiliale in der Bronnzeller Straße 23 hatten unbekannte Täter den im Vorraum befindlichen Geldautomaten gesprengt und sich so Zugang zu den darin enthaltenen Geldkassetten gemacht. Zeugen sahen gerade noch, wie sich zwei dunkel gekleidete Gestalten mit einem Audi A4 oder A6 davonmachten.

Die alarmierte Feuerwehr sicherte den Tatort und führte Gasmessungen durch. Danach konnte die Spurensicherung der Polizei den Tatort untersuchen. Die genaue Höhe der Beute ist noch unbekannt. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den flüchtigen Tätern blieb erfolglos.

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.