Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Munitionsbelasteter Wald brennt:
Waldbrand bei Vechta ausgebrochen – Feuerwehr hat Probleme an den Brandherd zu gelangen – 150 Einsatzkräfte bei Temperaturen über 30 Grad an der Belastungsgrenze

Flammen fressen sich in den Boden - Flammen per Drohne ausfindig gemacht

Bildergalerie vorhanden

DatumDienstag, 23. Juli 2019, 20:00 Uhr

Ort: Holdorf, Lkr. Vechta, Niedersachsen

 

(fr) Bei Vechta ist in den Abendstunden ein Waldbrand ausgebrochen. Dass 1,5 Hektar große Areal befindet sich auf einem munitionsbelasteten Gelände. Die Feuerwehr hatte den Brand selbst bemerkt und zunächst mit einer Drohne den genauen Brandherd versucht ausfindig zu machen. Rund anderthalb Kilometer von der Straße entfernt wurden die Helfer fündig. Da sich das Feuer in einem gefährlichen Bereich befand, konnten die Helfer nur schwierig löschen, ohne sich selbst in Gefahr zu begeben. Bei Temperaturen weit über 30 Grad zogen sich die Löscharbeiten bis in den späten Abend hin. Insgesamt waren 151 Feuerwehrleute aus der Region im Einsatz. 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.