Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Pferd läuft auf Autobahn:
„Chico“ reißt aus Stall aus, grast zunächst am Straßenrand und überquert dann die A623 - Autobahn muss kurzzeitig voll gesperrt werden

Glücklicherweise kein Unfall auf der Autobahn - Tier kann schnell wieder eingefangen und zum Stall zurückgebracht werden - O-Töne mit der Polizei und dem Besitzer des Pferdes

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 12. Juli 2019, ca. 05:45 Uhr

Ort: A623 bei Sulzbach, Saarland

 

(ah) Höchst ungewöhnliche Vollsperrung der A623 am frühen Freitagmorgen: Der Grund war ein Pferd, das die Autobahn in aller Seelenruhe überquerte…

„Chico ist beim Stallmisten ausgebüxt“, so Besitzer Hans Kletscher. Das 13 Jahre alte Tier trabte in Richtung der Auffahrt, graste am Fahrbahnrand und lief schließlich auf die Autobahn. Die inzwischen verständigte Polizei sperrte die Autobahn ab und leitete den Verkehr ab.

Etwa zeitgleich mit den Beamten kam der Stalljunge am Ort des Geschehens an und konnte „Chico“ wieder einfangen, so dass die Sperrung nach kurzer Zeit wieder aufgehoben konnte. Der Ausreißer wurde mit einem Pferdetransporter zurück zum frisch ausgemisteten Stall gebracht.

Auf den Pferdebesitzer kommen offenbar keine weitere Kosten zu, da es glücklicherweise nicht zu einem Unfall kam. „Das Absperren durch die Polizei ist für den Halter nicht kostenpflichtig“, so Polizeisprecher Stefan Koch.

 
 

Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.