Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Tödlicher Brand:
Frau kommt bei Feuer in Dachgeschosswohnung ums Leben

Wohnhaus wird als Anschlussunterbringung für Asylsuchende und Obdachlose genutzt - Feuerwehr kann Übergreifen der Flammen auf Dachstuhl verhindern - Brandermittler im Einsatz - Ursache wohl brennende Zigarette

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 10. Juli 2019, 10:00 Uhr

Ort: Remchingen, Landkreis Enzkreis, Baden-Württemberg

 

(fg) Tödlicher Brand am Mittwochmittag in einer Dachgeschosswohnung eines Wohnhauses in Remchingen im Enzkreis. Gegen 10 Uhr wurde der Feuerwehr über Notruf eine Rauchentwicklung aus dem Dachgeschoss des Wohnhauses in der Blumenstraße im Remchinger Ortsteil Singen gemeldet. Da man bereits zu Beginn davon ausging, dass sich noch mindestens die Bewohnerin der Dachgeschosswohnung im Haus befinden musste, wurde umgehend ein Großalarm an Einsatzkräften entsandt.

In der Dachgeschosswohnung konnte ein Zimmerbrand festgestellt werden, der sich auf das Dach auszuweiten drohte. Die Einsatzkräfte fanden im Inneren eine leblose Frau vor, die sofort ins Freie gebracht wurde. Für sie kam jede Hilfe zu spät: der Notarzt konnte kurz darauf allerdings nur noch den Tod feststellen.

Das Wohnhaus, bei dem es sich um eine Anschlussunterbringung für Asylsuchende und Obdachlose handelt, musste evakuiert werden.

Ein Übergreifen der Flammen auf den Dachstuhl konnte verhindert und der Zimmerbrand rasch gelöscht werden. Brandursache ist noch nicht endgültig geklärt; die Ermittler gehen jedoch von einer brennenden Zigarette als Ursache aus. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

 


Videobericht zur MeldungVideobericht zur Meldung:

Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.