Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Großbrand in Hofbieber:
Dachstuhl von Wohnhaus in Vollbrand - Feuer drohte auf landwirtschaftliches Gebäude überzugreifen

Feuerwehr im Großeinsatz - Mehrere 100.000 Euro Schaden - Nachbar können gehbehinderten Bewohner aus dem Haus bringen - Schwierige Löschwasserversorgung, belastender Einsatz - Brandursache unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 11. Juni 2019, ca. 13:00 Uhr

Ort: Hofbieber-Traisbach, Landkreis Fulda, Hessen

 

(ah) Großbrand in Traisbach bei Hofbieber im Landkreis Fulda: Der Dachstuhl eines Wohnhauses im Ort war aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten; das Feuer weitete sich so schnell aus, dass die Flammen auf eine angrenzende Scheune überzugreifen drohte. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an Kräften an und konnte das Feuer schließlich unter Kontrolle bringen, bevor andere Gebäude in Mitleidenschaft gezogen wurden. Das Haus wurde jedoch weitgehend zerstört. Es entstand ein Sachschaden von mehreren 100.000 Euro.

Der Einsatz war aufgrund der Temperaturen belastend für die Feuerwehr, zudem stellte sich die Löschwasserversorgung als schwierig dar. Zusätzliche Tanklöschfahrzeuge wurden hinzugezogen, um ausreichend Wasser an die Einsatzstelle zu bekommen.

Menschen wurden nicht verletzt. Nachbarn konnten den gehbehinderten Bewohner noch vor Eintreffen der Feuerwehr unverletzt ins Freie bringen. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

 

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.