Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Schützen verlieren Vereinsheim:
Schützenhaus brennt völlig nieder – Feuerwehr durch Munition gefährdet – Verein steht nun vor schweren Zeiten

Gebäude stand bereits beim Eintreffen der Feuerwehr im Vollbrand – abseits gelegenes Vereinsheim des Stuttgarter Schützenverein völlig zerstört

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 23. Mai 2019, 22 Uhr

Ort: Vaihingen an der Ens, Landkreis Ludwigsburg, Baden-Württemberg

 

(sg) Das gesamte Vereinsinventar samt ihres Schützenhauses verloren die Mitglieder des Schützenvereins Weilendorf aus Stuttgart in der Nacht zu Freitag durch ein Feuer.

Das im benachbarten Vaihingen an der Ens abseits des Ortes gelegene Gebäude brannte bei Eintreffen der Feuerwehr bereits lichterloh. Da zunächst unklar war, ob die Einsatzkräfte durch die im Gebäude gelagerte Munition gefährdet werden könnten, gingen die Einsatzkräfte mit äußerster Vorsicht vor. Später erhielten sie aber die Information, dass die Munitionsbestände des Vereins für die im Gebäude ebenfalls befindlichen Schießstände in Brandsicheren Tresoren aufbewahrt werden.

Das Gebäude brannte völlig aus. Obwohl der Verein versichert ist, wurden viele traditionsbehaftete Gegenstände unwiederbringlich zerstört. Warum es zu dem Brand kam, ist noch unklar. Der Vorstand vermutet allerdings, dass Brandstifter für das Feuer verantwortlich sein könnten.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.