Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Brennender Pkw auf Bundesstraße:
VW steht mitten in der Nacht am Rand der B5 in Flammen – Polizei ermittelt nun, ob Fahrzeug in Straftat involviert war

Ermittler gehen nicht von einem technischen Defekt aus, da das Fahrzeug bereits seltsamer Weise seit fünf Tagen am Feldrand stand

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 6. Mai 2019, 2 Uhr

Ort: B5 zwischen Ribbeck und Selbelang, Landkreis Havelland, Brandenburg

 

(sg) Mysteriöser Brand eines Pkw im Havelland: Anrufer meldeten gegen 2 Uhr über Notruf einen brennenden Pkw auf der Bundesstraße 5. Als die Einsatzkräfte an der bezeichneten Stelle zwischen den Ortschaften Ribbeck und Selbelang eintrafen, stand ein VW abseits der Straße auf einem Feld in Vollbrand.

Laut Zeugen soll das Fahrzeug bereits seit fünf Tagen dort gestanden haben, was etwas ungewöhnlich gewesen sei. Die Polizei ermittelt daher nun die Ursache und prüft, ob das Fahrzeug eventuell gestohlen war. Ein technischer Defekt sei in diesem Falle wohl eher unwahrscheinlich.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.