Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Feuer in Dachgeschoss:
Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus – 21 Bewohner durch Feuerwehr gerettet

Ursache ist wohl ein technischer Defekt – 100 Einsatzkräfte aus sieben Ortswehren im Einsatz – BF Bremen unterstützt mit einer Drehleiter

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 25. April 2019, 2 Uhr

Ort: Schwanewede, Landkreis Osterholz, Niedersachsen

 

(sg) Zu einer brennenden Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus wurde die Feuerwehr in der Nacht zu Donnerstag nach Schwanewede gerufen.

Die rund 100 Einsatzkräfte aus sieben Ortswehren retteten dabei 21 Bewohner aus dem Gebäude. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Sicherheitshalber waren auch zwei Drehleitern im Einsatz, eine davon war zur Unterstützung aus der Hansestadt Bremen angerückt.

Da es zum Einsatzzeitpunkt stark regnete, wurden die evakuierten Bewohner in einem Zelt untergebracht. Sicherheitshalber wurde auch ein Bus angefordert. Drei Personen kamen vorsichtshalber mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus.

Bei der Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.