Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Riesenglück bei Wildunfall auf A29 - Dach bis auf die Rückbank gedrückt:
Mercedes weicht Tier aus und kracht mit Dach voran gegen einen Baum – Baum drückt Fahrgastzelle im hinteren Bereich bis auf die Rücksitze, dort hätte keiner überlebt

Dach der schweren Limousine im hinteren Bereich völlig deformiert – Innenraum im vorderen Bereich bleibt glücklicherweise fast völlig intakt – Fahrer und Beifahrer werden schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 14. April 2019, 23:30 Uhr

Ort: A29 bei Großenkneten, Landkreis Oldenburg, Niedersachsen

 

(sg) Riesenglück hatten die Insassen eines Mercedes am Sonntagabend auf der A29 bei Oldenburg. Sie waren mit ihrem Pkw in Richtung A1 unterwegs, als plötzlich ein Tier vor ihr Fahrzeug lief. Der Fahrer verlor die Kontrolle über die schwere Limousine und kam von der Autobahn ab. Im Seitenstreifen schoss das Fahrzeug zunächst eine kleine Böschung hinab und krachte dann mit dem Dach voran gegen einen massiven Baum.

Dabei wurde die Fahrgastzelle in Höhe der Rückbank bis auf Höhe der Sitzflächen eingedrückt. Hätte jemand auf den Rücksitzen gesessen, wäre hier wohl kaum eine Überlebenschance gewesen. Im Bereich der vorderen Sitze blieb der Innenraum des schweren Mercedes aber fast völlig intakt. Dennoch wurden die beiden Personen schwer verletzt und kamen in ein Krankenhaus.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.