Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Feuer in Tiefgarage von Hochhaus - Brandschutztüren wurden erst vor wenigen Monaten eingebaut:
Großeinsatz für Feuerwehr bei Brand in Parkgarage von Wohnhaus – zwei abgestellte Pkw stehen lichterloh in Flammen, dichter Rauch behindert Löschangriff

Evakuierung von Bewohnern wird wieder verworfen, da Menschen im Gebäude durch gute Brandschutzvorkehrungen sicher sind – alle Einheiten von Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr der Stadt im Einsatz – Ursache noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 19. Februar 2019, 23:30 Uhr

Ort: Delmenhorst, Niedersachsen

 

(sg) Nächtlicher Großeinsatz für die Feuerwehren in Delmenhorst: In der Delmondstraße brannte es in einer Tiefgarage eines Hochhauses. Dichter tiefschwarzer Rauch drang aus der Garage, als die Kräfte der Berufsfeuerwehr an der Brandstelle eintrafen. Aufgrund der Lage wurden auch alle Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr zu dem Brandobjekt entsandt.

Unter Atemschutz und bei Nullsicht arbeiteten sich die Trupps unter Atemschutz in die Parkgarage vor. Schnell stießen sie auf zwei brennende Pkw, die inzwischen in Vollbrand standen. Unverzüglich wurde ein umfassender Löschangriff eingeleitet und die Flammen konnten so schnell eingedämmt und letztendlich gelöscht werden.

Die zwischenzeitlich erwogene Evakuierung des Wohnhaues wurde wieder verworfen, da die Brandschutzeinrichtungen zur Garage intakt waren und im Gebäude die Bewohner sicher waren, als auf der völlig verrauchten Straße.

Warum es zu dem Brand kam und wie hoch der Sachschaden an den in der Garage eingestellten Fahrzeugen und dem Gebäude selbst ist, muss im Laufe des Tages ermittelt werden.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.