Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Horrorunfall an Autobahnbaustelle:
LKW prallt ungebremst in Absicherungsfahrzeug – Fahrzeug der Straßenmeisterei wird umgerissen und stürzt auf die Leitplanke – LKW-Fahrer kommt ums Leben

56-Jähriger wird in seinem Fahrzeug eingeklemmt und muss von der Feuerwehr geborgen werden

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 10. Januar 2019, 12:30 Uhr

Ort: A3 bei Niederhausen - Idstein, Hessen

 

(et) Auf der A 3 zwischen Niedernhausen und Idstein in Hessen ist am Donnerstag ein LKW-Fahrer bei einem schweren Unfall ums Leben gekommen.

Der rechte Fahrstreifen musste dort gestern nach einem Fahrzeugbrand gesperrt werden. Heute fanden die Reparaturabreiten statt. Trotz ordnungsgemäßer Absicherung der Baustelle übersah der 56-jährige Tscheche die Warnschilder und war nahezu auf den Sicherungswagen geprallt. Das Fahrzeug der Straßenmeisterei wurde durch den Aufprall umgerissen stürzte auf die Leitplanke. Der LKW-Fahrer wurde in seiner Kabine eingeklemmt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch in den Trümmern. Die Feuerwehr musste den Mann mit schwerem Gerät bergen. Die Trümmerteile waren auf allen drei Fahrstreifen verstreut. Die Polizei musste die Autobahn nach dem Unfall voll sperren. Der Verkehr staute sich auf mehrere Kilometer. Der Schaden wird auf rund 150.000 Euro geschätzt.

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.