Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Busbrand auf der B443:
Gelenkbus auf Leerfahrt im Bereich eines Waldes ausgebrannt

Autofahrer macht Busfahrer auf Qualm aufmerksam - Busfahrer kann anhalten und unverletzt aussteigen - Feuer drohte zunächst auf Wald überzugreifen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 12. Juni 2018, ca. 12:30 Uhr

Ort: B443 bei Sehnde, Region Hannover, Niedersachsen

 

(ah) Auf der B443 bei Sehnde ist am Dienstag ein Gelenkbus ausgebrannt. Ersten Angaben zufolge bemerkte ein Autofahrer Rauch aus dem hinteren Bereich des Busses und machte den Busfahrer auf die Gefahr aufmerksam. Der Busfahrer konnte anhalten und unverletzt aussteigen. Das Feuer weitete sich in der Folge rasch aus, so dass der Bus komplett ausbrannte. Weitere Menschen waren nicht in Gefahr; der Bus war auf einer Leerfahrt unterwegs.

Zahlreiche Feuerwehrkräfte rückten an, um gegen das Feuer vorzugehen. Da sich die Einsatzstelle im Bereich eines Waldes befand, bestand die Gefahr, dass die Flammen auf den Wald übergreifen könnte, weshalb weitere Kräfte nachalarmiert wurden. Es gelang der Feuerwehr jedoch, die Gefahr rasch zu bannen und einzelne betroffene Bäume schnell zu löschen.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.