Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Plötzlich auf die Straße getreten:
21-jährige Autofahrerin kollidiert mit Fußgänger und verletzt ihn schwer - Mann war unvermittelt in der Dunkelheit hinter parkendem Transporter auf die Straße gelaufen

Unfallopfer wird schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht – Identität des Mannes noch unklar - Polizei sichert umfangreiche Spuren am Unfallort – Zeugen des Vorfalls gibt es bisher leider nicht

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 16. Mai 2018, 0:30 Uhr

Ort: Bremen

 

(sg) Bei einem nächtlichen Verkehrsunfall in Bremen-Lindenhof wurde in der Nacht zu Mittwoch ein Fußgänger schwer verletzt.

Die 21-jährige Autofahrerin hatte wohl kaum eine Chance, den Mann rechtzeitig zu erkennen, als sie mit ihrem Ford Fiesta die Gröpelinger Heerstraße entlangfuhr. Nach bisheriger Spurenlage geht die Polizei davon aus, dass der Mann direkt hinter einem parkenden VW-Bus heraus auf die Straße trat. Die junge Autofahrerin rammte den Mann trotz Vollbremsung. Dieser wurde auf die Motorhaube geschleudert und schlug mit dem Kopf in die Windschutzscheibe, die völlig zerstört wurde.

Der derzeit noch unidentifizierte Mann wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Vor Ort sicherte die Polizei zahlreiche Spuren. Zeugen für den Unfall gibt es leider bisher nicht.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.