Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Rauchmelder retteten mal wieder Leben:
Brand in Küche wird schnell entdeckt – Feuerwehr rettet Seniorin aus verrauchter Wohnung

Wohnungsmieterin kommt ins Krankenhaus – alle anderen 13 Bewohner des Gebäudes mit betreutem Wohnen blieben unverletzt – Mikrowelle war vermutlich Ursache für Brand

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 13. April 2018, 0 Uhr

Ort: Großenkneten, Landkreis Oldenburg, Niedersachsen

 

(sg) Großes Glück hatten die 14 Senioren eines Mehrfamilienhauses mit betreutem Wohnen: In der Nacht zu Freitag brannte aufgrund eines technischen defektes eine Mikrowelle in einer der Wohnungen. Dank Rauchmeldern wurde das Feuer aber recht schnell entdeckt. Die daraufhin schnell eintreffende Feuerwehr konnte die Bewohnerin aus der verrauchten Wohnung retten und die übrigen Bewohner in Sicherheit bringen. Die Wohnungsbesitzerin kam ins Krankenhaus, alle anderen blieben unverletzt.

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.