Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

In Pannen-Pkw gekracht:
Golf bleibt mit Panne auf Hauptfahrstreifen liegen - Passat kann nicht mehr bremsen und kracht in Hindernis - zwei Verletzte

Fahrerin des Golfs muss mit schweren Verletzungen von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden – Fahrer des Passats erleidet leichte Verletzungen – dritter Pkw wird durch Fahrzeuge gestreift, Insassen bleiben aber unverletzt

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 11. März 2018, 19 Uhr

Ort: A4 am AK Köln-West, Köln, Nordrhein-Westfalen

 

(sg) Einen schweren Verkehrsunfall gab es am Sonntagabend auf der A4 kurz vor dem Autobahnkreuz Köln-West: Ein VW Golf blieb aus bisher unbekannten Gründen auf dem Hauptfahrstreifen Richtung Aachen liegen. Der Fahrer eines Passats erkannte das Hindernis zu spät und krachte in den Liegenbleiber. Dabei wurde die Fahrerin des Golfs schwer verletzt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Auch der Fahrer des Passats erlitt leichte Verletzungen. Zwei Insassen eines dritten Pkw, der bei dem Unfall gestreift wurde, blieben unverletzt.

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.