Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Unwetter über Thüringen:
Heftige Gewitter rund um Erfurt mit Hagelkörnern bis zu drei Zentimeter Durchmesser - Starkregen sorgt für Überflutungen

Exklusive Bilder - Feuerwehren im Dauereinsatz – Hagelteppich legt sich mit Eisschollen über Wohngebiet – Kinder nutzen Gelegenheit zur hochsommerlichen Schlittenfahrt auf dem Eis (on Tape)

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 3. Juli 2015, 18:30 Uhr

Ort:  Waltershausen, Landkreis Gotha, Thüringen

 

(sg) Das sind die negativen Begleiterscheinungen des Hochsommerwetters: Auch in Thüringen zogen am Freitagabend heftige Gewitter auf. So brachten die Unwetter in der Umgebung von Erfurt massiven Starkregen und Hagelschauer mit sich. In der Ortschaft Waltershausen im Landkreis Gotha wurde dadurch unter anderem mehrere Keller überflutet. Auch wurden durch die teils heftigen Böen zahlreiche Äste von um liegenden Bäumen auf die Straße geweht, die die Feuerwehr beseitigen musste. Auch die Landwirte hat das Unwetter getroffen: Die fast erntereifen Getreidefelde wurden durch den Niederschlag plattgedrückt.

In der Ortschaft Dachwig gingen bis zu drei Zentimeter dicke Hagelkörner nieder. Auch hier überfluteten die Wassermassen Straßen und Keller. Der Hagel bildete trotzt Hochsommerlicher Temperaturen dicke Eisschollen in den Straßen und Gärten.

Aber zumindest einige Kinder konnten der sommerlichen Abkühlung etwas Gutes abgewinnen und holten ihren Schlitten aus dem Keller. Auf der Eisschicht der Hagelkörner ging‘s dann abwärts.

 

Die NonstopNews-Bilder (Tag) und die O-Töne:

  • Im Zeitraffer: Gewitterwolken ziehen auf
  • Starkregen (aus Fahrzeug heraus)
  • Aufräumarbeiten der Feuerwehr
  • Niedergedrückte Getreidefelder
  • Hagelkörner auf Hand
  • Überflutete Straßen und Keller, Feuerwehr bei der Arbeit
  • durch Hagel zerstörte Rosen und Blumenbete
  • abströmendes Wasser durch geöffnete Kanaldeckel
  • Nebelschwaden am Boden nach Unwetter
  • Dicker Hagelteppich mit Eisschollen auf Parkplatz
  • Kinder sitzen auf Schlitten
  • Kinder spielen im „Schnee“
  • O-Ton mit Christina Trabhardt, Anwohnerin: zum Unwetter: „schöne Abkühlung … der Gully hat das Wasser nicht mehr abgenommen … mein Mann war eigentlich beim Bordsteinsetzten, dann ist die Feuerwehr ausgerückt“
  • O-Ton mit Ingrid Niedlich, geschädigte Gartenbesitzerin: „Unwetter kam ganz plötzlich … war im Garten … dann brachen schon ein paar Bäume um … alles verwüstet“
  • O-Ton Einsatzleiter Feuerwehr Silvio Nowik: zu den Hagelmassen, Hagelgrößen, Einsätzen

 Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Erzgebirge


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.