Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
schleswig_holstein
Montag, 12. Mai, 23:00 Uhr
Stockelsdorf - Eckhorst, LK Ostholstein, Schleswig-Holstein
News-Nr.: 18705

Großeinsatz bei nächtlichem Feuer:
Historisches landwirtschaftliches Lagergebäude in Flammen - Feuerwehr verhindert Übergreifen auf Wohnhaus

Besitzerin rettet in letzter Sekunde Pony aus brennendem Gebäude - Feuerwehrkräfte kämpfen stundenlang gegen brennendes Strohlager - Brandursache und Schadensumfang noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 12. Mai, 23:00 Uhr

Ort: Stockelsdorf - Eckhorst, LK Ostholstein, Schleswig-Holstein

 

(gs) Großeinsatz für die Feuerwehr in Ostholstein in der Nacht zu Dienstag: Aus unbekannter Ursache war ein landwirtschaftliches Lagergebäude aus dem 17. Jahrhundert auf einem Bauernhof in Brand geraten. Nachbarn hatten das Feuer bemerkt und die Besitzer aufmerksam gemacht, zeitgleich wurde die Feuerwehr alarmiert. Eigentümerin Fabiola Jacobsen reagierte blitzschnell: Sie eilte zum brennenden Gebäude und holte in letzter Sekunde ein dort abgestelltes Pony ins sichere Freie. "Das Stroh im Inneren brannte bereits lichterloh", so die Frau, die leidige Erfahrungen mit Feuern gemacht hat, denn im Jahr 2008 war bereits ihr Wohnhaus einem Feuer zum Opfer gefallen.

Das schnelle und umsichtige Eingreifen der Löschkräfte verhinderte in diesem Fall aber, dass erneut das Wohnhaus betroffen wurde: Ein Übergreifen auf das fünf Meter daneben stehende Haus konnte verhindert werden. Das Ablöschen des Brandobjekts selber stellte die knapp 100 Feuerwehrkräfte jedoch vor eine kräftezehrende Aufgabe. Das gepackte Stroh ließ sich nur mühsam löschen. Es musste auseinander gezogen werden, Netzmittel wurde dem Wasser beigemengt, damit das Wasser ins Stroh eindringen konnte. Auch über eine Drehleiter wurde der Brand bekämpft. aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden viele Kräfte unter Atemschutz eingesetzt, erklärte Christian Beth, der Einsatzleiter und Ortswehrführer der Feuerwehr Eckhorst.

Schadenshöhe und Brandursache sind noch unklar.

 

Die NonstopNews-Bilder (Nacht) und der O-Ton:

 

·       Totale der Einsatzstelle mit viel Rauch und Flammen

·       Flammen lodern aus dem Dach der Scheune

·       Flammen im Inneren lodern im gelagerten Stroh

·       Löscharbeiten von mehreren Seiten, auch unter Atemschutz

·       Wohnhaus wird geschützt, Löschen auch über Drehleiter

·       Stroh wird auseinandergezogen, brennt weiter, Löschen mit Netzmittel vermischt

·       O-Ton Fabiola Jacobsen, Hofbesitzerin: (sinngem.)...Nachbarn haben uns auf Brand aufmerksam gemacht, bin sofort hin und habe Pony rausgeholt...  brannte lichterloh... 2008 brannte schon mein Wohnhaus..."

·       O-Ton Christian Beth, Einsatzleiter und Ortswehrführer der Feuerwehr Eckhorst: "...Brand einer Scheune mit Strohlager... Flammen aus Dach... Drehleiter im Einsatz... "

·       Schnittbilder

Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Ahrensburg


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.