Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Flammeninferno auf der Autobahn:

Schwertransporter mit Windkraftanlage in meterhohen Flammen auf der A7 – Drei Millionen Euro Schaden!

Autobahn voll gesperrt – großes Generatorhaus auf Schwertransporter völlig ausgebrannt – Feuerwehr im Großeinsatz – Reifenplatzer war Brandursache

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 12.12.2011, ca. 22:00 Uhr

Ort: A7 Dreieck Hannover Nord bei Mellendorf, Region Hannover, Niedersachsen


(cd) Ein wahres Flammeninferno auf der Autobahn 7 hielt in der Nacht zu Dienstag die Feuerwehren in der Region Hannover in Atem.

Aufgrund eines Reifenplatzers geriet in mit einem großen Generatorhaus einer Windkraftanlage beladener Schwertransporter in Brand. Nachdem der LKW-Fahrer den brennenden Reifen bemerkt hatte, brachte er das tonnenschwere Gefährt zum Stehen und kuppelte sofort seine Zugmaschine ab. Die Flammen breiteten sich rasend schnell aus und, sodass der Auflieger samt Windkraftanlage binnen Sekunden in Vollbrand stand. Löschversuche des LKW-Fahrers sowie des Fahrers eines Begleitfahrzeuges zeigten keine Wirkung mehr.

Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen den Einsatzkräften meterhohe Flammen entgegen. Sofort wurden mehrere Schaumrohre zum Einsatz gebracht, eines auch von der Drehleiter aus, um das große Generatorhaus auch von oben ablöschen zu können. Trotz des massiven Einsatzes brannte das Generatorhaus komplett aus. Auch der Auflieger erlitt Totalschaden. Laut ersten Schätzungen entstand ein Schaden von etwa drei Millionen Euro. Die Autobahn 7 musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

 

Die NonstopNews-Bilder und die O-Töne:

 

-       Totale der Einsatzstelle

-       Feuerwehr und Polizei vor Ort

-       Auflieger mit Generatorhaus in Vollbrand

-       Meterhohe Flammen auf der Autobahn

-       Feuerwehr unter Atemschutz

-       Feuerwehr löscht mit mehreren Schaumrohren

-       Schaumrohr löscht von Drehleiter aus

-       Viel Schaum auf Fahrbahn

-       Völlig ausgebranntes Generatorhaus

-       Blick auf Zugmaschine und Begleitfahrzeug

-       Schild Schwertransport am Begleitfahrzeug

-       Autobahn voll gesperrt

-       O-Ton Maik Plischke, Feuerwehr Mellendorf: …wurden zu LKW-Brand alarmiert…Auflieger brannte in voller Ausdehnung…Zugmaschine war schon abgekuppelt…hatten Generatorhaus von Windkraftanlage geladen…haben drei Schaumrohre eingesetzt, eines auch von der Drehleiter aus…Wasser wurde im Pendelverkehr zur Einsatzstelle gebracht...Fahrer ist unverletzt…Autobahn voll gesperrt…

 

Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 – 97 30 444 – Standort: Hannover


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.