Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de


Kleintransporter mit Anhänger gerät auf Bundesstraße in Gegenverkehr und prallt frontal mit Traktor zusammen: Zwei Schwer- und drei Leichtverletzte

Ein Mann wird eingeklemmt und muss von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden – Rettungshubschrauber im Einsatz – Bundesstraße voll gesperrt – Unfallursache noch unklar

Bildergalerie vorhanden
Datum: Mittwoch, 06. Juli 2011, ca. 17:30 Uhr
Ort: B51 bei Bassum, Landkreis Diepholz, Niedersachsen
 
(ah) Ein schwerer Verkehrsunfall auf der B51 nahe des niedersächsischen Bassum hat am Mittwoch insgesamt fünf Verletzte gefordert.
Ersten Angaben zufolge hatte der Fahrer eines Kleinbusses die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, so dass der Sprinter in den Gegenverkehr geriet und dort mit einem entgegenkommenden Traktor zusammenprallte. Der Traktor rutschte durch den Aufprall in die Seitenleitplanke und riss diese nieder; ein hinter dem Kleintransporter fahrender PKW wurde durch Trümmerteile beschädigt.
Alle fünf Insassen des Sprinters wurden verletzt; zwei von ihnen schwer. Einer der Verletzten wurde bei dem Unfall in dem Kleintransporter eingeklemmt und konnte erst nach etwa 30 Minuten von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der Fahrer des Traktors blieb unverletzt.
Sowohl der Traktor als auch der Kleintransporter zogen Anhänger. Auf dem Anhänger des Transporters wurde ein kleiner Bagger transportiert, der bei den Rettungsarbeiten auf das Unfallwrack zu stürzen drohte. Feuerwehrleute sicherten den Bagger mit Gurten.
Aufgrund des Unfalls musste die B51 zeitweise voll gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Die Unfallursache ist noch unklar; Experten haben entsprechende Ermittlungen aufgenommen.
 
Die NonstopNews-Bilder und der O-Ton:
 
-       Totale der Unfallstelle
-       Zahlreiche Kräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst vor Ort
-       Zerstörter Kleinbus, aufgerissene Seite, Blick ins Innere, ausgelöster Airbag
-       Beschädigter Traktor quer über der Fahrbahn, beschädigter Anhänger, umgerissene Leitplanke
-       Beschädigter PKW
-       Feuerwehr arbeitet an Kleinbus
-       Verletzter wird zum Rettungshubschrauber gebracht, Abflug
-       Abfahrt Rettungswagen
-       Anhänger des Kleinbusses, Abgesicherter Bagger
-       Polizei bei Unfallaufnahme
-       Schnittbilder
-       O-Ton Peter Cordes, Feuerwehr Bassum: …zum Einsatz…
 

Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Delmenhorst.


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.