nordrhein_westfalen
Mittwoch, 11. Oktober 2023, 20:30 Uhr
Krefeld, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 42802

Randale in der zweiten Runde des Niederrhein-Pokals:
Bus von Kultclub MSV Duisburg biegt auf dem Weg zum Spiel gegen den KFC Uerdingen falsch ab und steht plötzlich mitten im Treffpunkt der Ultras - 50 Personen greifen Fußballmannschaft an - Polizei geht dazwischen und wird mit Flaschen, Scheren und Pyrotechnik attackiert (teilweise on tape)

Zwei Beamte werden verletzt - Polizei war mit mehreren Hundertschaften bei Hochrisikospiel im Einsatz – Duisburger-Fans sorgen mit Pyro für Polizeieinsatz, können Sensationsniederlage des Drittligisten gegen einen Fünftligisten im Spiel um den Niederrheinpokal aber nicht verhindern

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.