DOMEYER - SAFTEY FIRST
berlin
Dienstag, 22. November 2022, 20:00 Uhr
Berlin-Tegel
News-Nr.: 40824

Wenn die Feuerwehr zum Panzerknacker wird:
Ausgedehnter Kellerbrand in Berliner Einfamilienhaus - Feuerwehr hat große Probleme aufgrund von massivem Einbruchsschutz in das Gebäude zu gelangen - Geziegelter Keller heizt sich zudem auf wie ein Ofen mit großer Hitzeentwicklung - 28 Atemschutzträger nötig, ehe Flammen unter Kontrolle sind

Einsatzkräfte benötigen schweres Werkzeug, um überhaupt an Brandherd vorzudringen - Flammen finden in eingebauter Saune beste Nahrung - Mit 80 Feuerwehrleuten ungewöhnlich viele Kräfte im Einsatz: „Metallstangen haben uns den Weg versperrt. Wir hatten so große Probleme in den Brandraum vorzudringen.“



Fotocredit: NonstopNews / Julian Stähle


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.