Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Großbrand auf Schrottplatz hält Feuerwehr in Atem:
Meterhohe Flammen dringen aus Lagerfläche für Schrottautos - Feuerwehrgroßaufgebot geht gegen das Feuer vor und schützt umliegende Hallen

Brandursache unklar - Feuerwehrboit pumpt Wasser aus der Trave, im Löschwasserversorgung sicherzustellen - Anwohner werden aufgrund massiver Rauchentwicklung über Rundfunk, Lautsprecherdurchsagen und Warnapps aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten - Feuerwehr: "Einsatzende nicht abzusehen"

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.