Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Dramatisches Feuer in Bremer Altenheim:
Dachstuhl von viergeschossigem Seniorenheim auf 200 Meter in Vollbrand - Fast 100 Bewohner müssen zum Teil auf Laken aus Haus gerettet werden - 21 Verletzte, darunter auch zwei Feuerwehrleute und zwei Polizisten

Feuerwehr und Rettungsdienst im Großeinsatz mit über 180 Kräften - Dramatische Szenen: Feuerwehrleute und Polizisten tragen Bewohner teils mit Laken ins Freie - Angestellte und Rettungsdienst versorgen Personen vor dem Gebäude - Brandursache noch nicht bekannt - Haustechniker reagiert schnell und besonnen und rettet zahlreiche Bewohner - Held des Tages im O-Ton

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.