Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Verfahrenseinstellung nach Horrorunfall auf dem Bremer Freimarkt:

Gondel reißt von bekanntem Krake-Fahrgeschäft ab und knallt in Zuschauer – Neun Personen zum Teil schwer verletzt - 29-jährige Frau schwebt in Lebensgefahr - UPDATE: Verfahren gegen Betreiber eingestellt

Zwei Fahrgäste in Gondel – Eine Person unter Gondel eingeklemmt - Rettungskräfte im Großeinsatz auf dem Freimarkt – Ersthelferin entsetzt: Die Leute haben nur gegafft, niemand hat geholfen! - Exklusives Handyvideo – O-Töne mit Ersthelfern, Fahrgästen und Augenzeugen: Wir wollten die nächste Runde fahren, nun werden wir nie wieder in so ein Fahrgeschäft gehen!



Peter Boche
Peter Boche
Sven Lüder, Augenzeuge und Beteiligter (wurde selber verletzt)
Sven Lüder, Augenzeuge und Beteiligter (wurde selber verletzt)
Britta und Andrea Goll, Fahrgäste in der Warteschlange
Britta und Andrea Goll, Fahrgäste in der Warteschlange
Henning Zanetti, Polizei Bremen
Henning Zanetti, Polizei Bremen
Mirco Buck, Feuerwehr Bremen
Mirco Buck, Feuerwehr Bremen
Heike Reitz, Ersthelferin (hat Stand gegenüber des Fahrgeschäfts)
Heike Reitz, Ersthelferin (hat Stand gegenüber des Fahrgeschäfts)
Handy
Handy
Handy
Handy
Handy
Handy
Handy
Handy
Handy
Handy
Handy
Handy
Handy
Handy
Handy
Handy
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.