DOMEYER - SAFTEY FIRST
bremen
Sonntag, 08. Mai 2011, ca. 00:00 Uhr
News-Nr.: 13242

Schwere Ausschreitungen vor Headquarter der Hells Angels:
Rocker liefern sich blutige Kämpfe in Bremen – Spezialeinsatzkommando versucht verfeindete Gruppen zu trennen – Polizei geht mit Hunden gegen Schläger vor – Offenbar viele Verletzte – Mehr als 50 Festnahmen

Mongols wollten am Wochenende Clubheim eröffnen – Stadt untersagte Eröffnung – Rocker liefern sich daraufhin regelrechte Straßenschlacht – Polizei erklärt in Pressekonferenz am Sonntag, dass Polizei größere Auseinandersetzungen verhindern hatte können – Neue O-Töne auch mit Innensenator und Polizeipräsident zum Geschehen!

Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.