DOMEYER - SAFTEY FIRST
niedersachsen
Donnerstag, 03. Juli 2008, Abend
Stadt-und Landkreis Northeim, Niedersachsen
News-Nr.: 7377

Bahnhof überschwemmt, Wohnungen unbewohnbar
Wassermassen auch in Northeim: Schwere Schäden nach sintflutartigen Regengüssen

Zeitweise fielen bis zu 50 Liter pro Quadratmeter – In der Stadt stand das Wasser kniehoch

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 03. Juli 2008, Abend

Ort: Stadt-und Landkreis Northeim, Niedersachsen

 

(mwü) Nachdem Jessica Jeschke am Donnerstagabend die Tür zu ihrem Badezimmer geöffnet hatte, nahm das Unheil seinen Lauf: Wassermassen, Fäkalien und Utensilien schossen durch die Wohnung der jungen Frau, die sich nun wohl zunächst eine neue Bleibe suchen muss. Wie Jessica Jeschke ging es vielen Bewohnern des Stadt-und Landkreises Northeim (Niedersachsen). Heftigste Regengüsse richteten dort schlimme Schäden an. Innerhalb kürzester Zeit stand das Wasser in Moringen kniehoch in den Straßen, ein Durchkommen war zeitweise kaum mehr möglich. In Hoppensen stand ein Gehöft komplett unter Wasser, auch die „Juliusmühle“, ein Maschinenwerk, wurde komplett überflutet.

In der Stadt Northeim stand der Bahnhof unter Wasser, Geschäftspassagen und der Taxi-Stand wurden überschwemmt.

Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr im Landkreis Northeim unterwegs, um die zahlreichen Einsatzstellen abzuarbeiten, wie Stadtbrandmeister Bernd Kühle berichtet.

Im ganzen Landkreis musste die Polizei zahlreiche Straßen wegen Überflutung sperren.

 

Bitte beachten Sie auch unsere weiteren aktuellen Bildangebote zu den Unwettern in Norddeutschland.

 

Die NonstopNews-Bilder und die O-Töne :

 

  • Zahlreiche überflutete Straßen, Sperrungen, Feuerwehr und Polizei im Großeinsatz

  • Überflutete Wohnung, Antexter Jessica Jeschke (Greene)

  • O-Ton Jessica Jeschke, Anwohnerin: ...“schildert die Situation.../...Wohnung wohl unbewohnbar...“

  • Überflutete Innenstadt, Wasser steht kniehoch in den Straßen (Moringen)

  • Gehöft unter Wasser, div. (Hoppensen)

  • Maschinenwerk „Juliusmühle“überflutet, div. / Feuerwehr im Einsatz

  • Zahlreiche Einsatzstellen (Stadt Northeim)

  • Bahnhof überschwemmt, Geschäftspassage, Taxi-Stand unter Wasser (Stadt Northeim)

  • Geschäftsbetreiber reinigen überflutete Räume

  • Zahlreiche situative Vox-Pops

  • O-Ton Bernd Kühle (Kreisbrandmeister Northeim): ...zu den Einsätzen.../...zur aktuellen Lage...

 

Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Göttingen

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.