Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
mecklenburg_vorpommern
Donnerstag, 03. Juli 2008, ca. 13:00 Uhr
Malchow und Röbel. Landkreis Müritz, Mecklenburg-Vorpommern
News-Nr.: 7370


Trockenheit und Hitze sorgen auch in Mecklenburg-Vorpommern für Flächenbrände

Feuerwehr im Großeinsatz – Rauchsäule kilometerweit sichtbar – Keine Verletzten

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 03. Juli 2008, ca. 13:00 Uhr

Ort: Malchow und Röbel. Landkreis Müritz, Mecklenburg-Vorpommern

 

(ah) Die anhaltende Hitze und Trockenheit hat auch in Mecklenburg- Vorpommern zu mehreren Flächenbränden geführt. Im Landkreis Müritz etwa wurde die Feuerwehr gleich zu zwei Einsätzen innerhalb kurzer Zeit gerufen: Zunächst brannte ein Feld bei Malchow, was jedoch rasch von einem Großaufgebot an Einsatzkräften unter Kontrolle gebracht werden konnte; kurz darauf geriet ein größeres Getreidefeld bei Röbel in Brand. Die entstandene Rauchsäule war kilometerweit sichtbar, ein angrenzendes Rapsfeld war ebenfalls betroffen. Auch hier ging die Feuerwehr mit einem Großaufgebot vor und konnte das Feuer schließlich unter Kontrolle bringen.
Menschen kamen nicht zu Schaden; zur Höhe des entstandenen Sachschadens gibt es bislang noch keine Angaben.

 
Die NonstopNews-Bilder:
 

-         Starke Rauchentwicklung (Malchow)

-         Zahlreiche Einsatzkräfte vor Ort (Malchow)

-         Feuerwehr bei Löscharbeiten, teils unter Atemschutz (Malchow)

-         Traktor schlägt Schneise durch Feld (Malchow)

-         Abgebranntes Feld (Malchow)

-         Riesige Rauchsäule über Feld (Röbel, aus der Entfernung gedreht)

-         Flammen auf Feld (Röbel)

-         Feuerwehr trifft ein (Röbel)

-         Schnittbilder

 
 
 
 

Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Müritz

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.