DOMEYER - SAFTEY FIRST
niedersachsen
Karfreitag, 21. März 2008, ca. 06:00 Uhr
Sonnenberg und Torfhaus, Oberharz, Landkreis Goslar, Niedersachsen
News-Nr.: 6763

Winter-Tief „Melli“ in den Mittelgebirgen:
Eis und Schnee im Oberharz sorgen für Tiefkühl-Stimmung am Karfreitag-Morgen

Aktuelle Bilder vom Morgen aus dem Harz: Schneetreiben – viel Neuschnee!

Bildergalerie vorhanden

Datum: Karfreitag, 21. März 2008, ca. 06:00 Uhr

Ort: Sonnenberg und Torfhaus, Oberharz, Landkreis Goslar, Niedersachsen

 

(gs) Es wird immer schlimmer, je näher das sonst eher frühlingshafte Ostern rückt, desto eisiger wird es in Deutschland.

Schnee, Sturm und eisige Temperaturen bringt das Tiefdruckgebiet „Melli“ mit sich. Der deutsche Wetterdienst warnt weiterhin vor unwetterartigen Bedingungen gerade in den Höhenlagen. Im Oberharz zeigte sich der Oster-Winter bereits am Morgen des Karfreitags von seiner ganz unangenehmen Seite: Dichtes Schneetreiben, Neuschneemengen von über 20cm mit zum Teil Verwehungen durch den eisigen Wind.

Der Winterdienst ist im Dauereinsatz und auch die Pisten und Loipen werden schon am Morgen für die Oster-Touristen präpariert.  

Die Wetterlage ist weiter auf Tiefkühlschrank eingestellt: Der Schnee soll über das Wochenende bis ins Flachland fallen, für Samstag und Sonntag sind auch dort erhebliche Neuschneemengen angekündigt. Nachdem es hier schon lange keine weißes Weihnachten gab, ein weißes Ostern ist mehr als wahrscheinlich.

 

Die NonstopNews-Bilder (Dämmerung, früher Tag):

 

-          Schneegrieseln am Torfhaus, Nebel

-          Schnee türmt sich vor Brockenblick-Restaurant

-          Parkplatz wird mit Radlader von Schnee befreit

-          Pistenraupe spurt Loipe

-          Winterdienst räumt Straße und Parkplatz

-          Meterhohe Schneeberge auf Parkplatz

-          Erste Gäste machen Schneeballschlacht

-          Verschneites Schild „Nationalpark Harz“

-          Mann schippt Schnee vor Haus

-          Weitere Schnittbilder

 
 

Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Braunschweig


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.
Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.