Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Bildergalerie vorhanden

(et) Die Holländer hat es nicht nur bei der Qualifikation zur EM schwer getroffen.

Am Tag nach dem Debakel verunglückten auch noch gleich zwei Militärkonvois auf der A 44 bei Werl in Nordrhein-Westfalen uns sorgten für erhebliche Behinderungen.

Kurz nach Mittag musste ein LKW-Fahrer verkehrsbedingt bremsen, der nächste konnte noch bremsen, aber der darauffolgende nicht mehr und schob den vor ihm fahrenden auf den ersten LKW.


Mehr
niedersachsen
Mittwoch, 14.  Oktober 2015
Osnabrück, Niedersachsen
News-Nr.: 21449
Bildergalerie vorhanden

(ah) Ein somalischer Flüchtling hat vor dem Verwaltungsgericht Osnabrück eine Klage gegen das Bundesamt für Migration gewonnen. Der Mann hatte im Juni 2014 Asyl beantragt und im folgenden Monat Fragen zu seinem Flüchtlingsschicksal beantwortet, doch sein Antrag blieb unbearbeitet.

Das Gericht entschied, dass innerhalb der kommenden drei Monate über den Asylantrag entschieden werden müsse; es betonte jedoch auch, dass es sich nicht um ein Grundsatzurteil handle.


Mehr
bayern
Mittwoch, 14. Oktober 2015, ca. 07:00 Uhr
Landkreis Hof, Bayern
News-Nr.: 21447

Erster Schnee auch in Franken:
Wintereinbruch sorgt auch in Oberfranken für Verkehrsbehinderungen

Winterdienst auf der A9 im Einsatz – Schneebilder aus der Region

Bildergalerie vorhanden

(ah) Auch in Oberfranken kam in der Nacht zum Wintereinbruch: Starke Schneefälle sorgten auch hier für Verkehrsbehinderungen, so dass der Winterdienst gefragt war. Die A9 im Landkreis Hof etwa war betroffen, wurde aber von Streufahrzeugen „bearbeitet“.

Wer nicht darauf angewiesen war, mit dem Auto zu fahren, konnte den unerwarteten Schnee Mitte Oktober aber durchaus genießen. So etwas hat man ja nicht jedes Jahr.


Mehr
hessen
Mittwoch, 14. Oktober 2015, ca. 07:00 Uhr
Hünstetten und Taunusstein, Rheingau-Taunus-Kreis, Hessen
News-Nr.: 21446
Bildergalerie vorhanden

(ah) Das kam vor allem in dieser Heftigkeit unerwartet: In der Nacht sorgte ein Wintereinbruch in Teilen Hessens für bis zu zehn Zentimeter Schnee.

Im Rheingau-Taunus-Kreis ging vor allem an Anstiegen und abschüssigen Straßen kaum noch etwas. Autos und Busse kamen auf den schneebedeckten Straßen nicht mehr weiter, mussten umdrehen oder gar anhalten. Die Feuerwehr wurde zu zahlreichen wetterbedingten Einsätzen gerufen, da Äste und Bäume unter der Schneelast nachgaben.


Mehr
niedersachsen
Mittwoch, 14. Oktober 2015, ca. 04:00 Uhr
Handrup, Landkreis Emsland, Niedersachsen
News-Nr.: 21445

Emsland
Etwa 200.000 Euro Sachschaden bei Brand in Gaststätte

Nachbarn bemerken Feuer und können die Bewohner rechtzeitig warnen – Brand war offenbar im Küchentrakt ausgebrochen – Brandursache unklar

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ah) In Handrup im Emsland hat in der Nacht zum Mittwoch ein Feuer einen Sachschaden von etwa 200.000 Euro in einer Gaststätte angerichtet. Nachbarn bemerkten den Brand, der offenbar in der Küche im Verbindungstrakt zwischen beiden Gebäuden ausgebrochen war. Sie verständigten die Feuerwehr und weckten die Bewohner, die sich daraufhin unverletzt ins Freie retten konnten.

Es gelang der Feuerwehr, den Brand schnell unter Kontrolle zu bringen und ein Übergreifen der Flammen auf den Wohnbereich zu verhindern; der Küchenbereich brannte jedoch weitgehend aus und auch an der Gaststätte und dem Wohnhaus entstanden erhebliche Schäden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Polizei ermittelt.


Mehr
niedersachsen
Sonntag, 14. Oktober 2015, 7:00 Uhr
Torfhaus, Clausthal-Zellerfeld, Landkreis Goslar, Niedersachsen
News-Nr.: 21444
Bildergalerie vorhanden

(sg) Auch in Deutschlands nördlichsten Mittelgebirge, dem Harz, gab es heute Nacht den ersten Schnee des Herbstes. Bei Torfhaus bedeckte die weiße Pracht Straßen und Wälder mit einer geschlossenen Schneedecke. Diese machte, obwohl angekündigt, vielen Verkehrsteilnehmern beim Befahren der Gebirgszüge einige Schwierigkeiten. So mussten einige Lastwagen und auch Pkws an den steilen Hängen kapitulieren. Auch gab es noch Autofahrer, die mit Sommerreifen unterwegs waren und daher schon technisch dem Wetterumschwung nicht gewachsen waren.


Mehr
niedersachsen
Mittwoch, 14. Oktober 2015, 4 Uhr
Scheeßel, Landkreis Rotenburg (Wümme), Niedersachsen
News-Nr.: 21443

Schweinezucht niedergebrannt:
Zahlreiche Tiere in zwei Stallgebäuden verbrannt - Graffiti-Parole deutet auf Tat von Tierschutz-Aktivisten hin - Tierschützer von PETA dementieren angebliche Tatbeteiligung

Große Rettungsaktion für Muttertiere und ihrer Ferkel kann viele Tiere vor Flammen retten - zwei Stallgebäude brennen nieder und zahlreiche Tiere verenden dennoch qualvoll in den Flammen

Bildergalerie vorhanden

(sg) Großfeuer auf einem Bauernhof in Bartelsdorf (Gemeinde Scheeßel): Beim Eintreffen der der ersten Feuerwehrkräfte brennen ein Stallgebäude und eine als Stall genutzte Scheune in voller Ausdehnung. In den Stallungen des Schweinezuchtbetriebes befinden sich zu dem Zeitpunkt noch die dort untergebrachten Zuchtsauen mit ihren Ferkeln – insgesamt weit über 100 Tiere.


Mehr
sachsen
Mittwoch, 14. Oktober 2015, 4 Uhr
Landkreis Erzgebirge, Sachsen
News-Nr.: 21442

Wintereinbruch am Erzgebirge:
Erster Schneefall in Sachsen - Winterlandschaft am Rande des Erzgebirges - 5 cm Schneeschicht bedeckt Straßen und Wälder

Einige Bäume können Schneelast nicht mehr tragen und stürzen um - Feuerwehr muss bereits am frühen Morgen Straßen beräumen

Bildergalerie vorhanden

(sg) Der erste Schnee ist da: Heute Nacht fielen die ersten Flocken auch außerhalb der Hoch- und Mittelgebirge. Im Landkreis Erzgebirge bei Aue kam die weiße Pracht bis ins Vorland hinab und bedeckt in etwa 500 Meter Höhe die Straßen und Felder mit einer gut fünf Zentimeter dicken Schneeschicht.

Diese war sogar so stark, dass einige Bäume ihrem Gewicht nicht mehr standhalten konnten und umfielen. Somit musste die Feuerwehr bereits am ersten Wintertag tätig werden, um die Straßen wieder zu beräumen.


Mehr
nordrhein_westfalen
Mittwoch, 14. Oktober 2015, 01:30 Uhr
Königswinter, Siebengebirge, Rhein-Sieg-Kreis, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 21441
Bildergalerie vorhanden

(gs) Der Ort macht seinem Namen auch im Herbst alle Ehre: In Königswinter im Siebengebirge sind in der Nacht erste Schneeflocken gefallen und haben Autos mit einer weißen Schicht überzogen. Am Boden taute der Schnee schnell wieder, nach kurzer Zeit ging das winterliche Intermezzo ohnehin wieder in Regen über.

 

 

 


Mehr
schleswig_holstein
Dienstag, 13. Oktober 2015, 21.15 Uhr
B 432 Kayhude – Norderstedt, Landkreis Segeberg, Schleswig-Holstein
News-Nr.: 21440

Spektakulärer Unfall mit Erntemaschine in der Dunkelheit:
VW rast unter Mähwerk von Erntemaschine - Autowrack wird bis zur Hälfte regelrecht aufgerissen und zerquetscht

Feuerwehr: „ Der Fahrer hatte unheimliches Glück, dass wir ihn da raus gekriegt haben“ – Erst am Tage hatte die Polizei eine groß angelegte Kontrolle für Landwirtschaftliche Maschinen durchgeführt

Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(et) Das Unfallbild sah dramatisch aus - bis zur Hälftte war das Auto unter dem Mähwerk hinter einem Trecker eingeklemmt und regelrecht zerdrückt und aufgerissen. Die Erntemaschine in der Dunkelheit hätte einem Autofahrer am Dienstagabend in Schleswig-Holstein beinahe das Leben gekostet. Dabei hatte die Polizei erst am Tage eine Großkontrolle landwirtschaftlicher Fahrzeuge in Schleswig-Holstein durchgeführt, um die Sicherheit in der Ernte zu gewährleisten.


Mehr


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.