Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Bildergalerie vorhanden

(et) Der Winter kommt mit großen Schritten und die Schneefallgrenze sinkt immer weiter. Bereits auf den Zufahrtsstraßen zum Großen Feldberg im Taunus bleibt der Schnee bereits auf einer Höhe von 600 Metern liegen und auch darunter schneit es schon dicke Flocken. Auf dem Feldberg auf 879 Metern Höhe ist alles wei&sz ...

Mehr

baden_wuerttemberg
Sonntag 12. November 2017
A8 am Rastplatz Denkendorf, Landkreis Esslingen, Baden-Württemberg
News-Nr.: 26345
Bildergalerie vorhanden

(et) Über weite Teile Baden-Württembergs wüteten am Sonntag schwere Unwetter mit Sturm und Starkregen.

Auf dem Autobahnparkplatz Denkendorf an der A8 riss eine schwere Sturmböe gleich drei geparkte Klein-LKW um. Ein Fahrer der dabei in seiner Fahrerkabine saß wurde leicht verletzt. Auch Schilder wurden durch ...

Mehr

mecklenburg_vorpommern
Samstag, 11. November 2017, 17 Uhr
L262 bei Wusterhusen, Landkreis Vorpommern-Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern
News-Nr.: 26343

Radweg mit Landstraße verwechselt:
Senior gerät mit Pkw von L262 auf parallelen Fuß- und Radweg - Fahrzeug verkeilt sich völlig zwischen Leitplanke und Geländer

Pkw-Fahrer kommt mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus – Feuerwehr muss für Bergung schweres Gerät einsetzten

Bildergalerie vorhanden

(sg) Etwas orientierungslos schien der Fahrer eines Nissan Pulsar am Samstagabend auf der L262 bei Wusterhusen gewesen zu sein. Der ältere Mann kam aus noch ungeklärter Ursache etwa 150 Meter hinter dem Kreuzungsbereich Lubmin/Wusterhusen von der Fahrbahn ab und verwechselte offenbar den neben der Landstraße verlaufenden Fuß- und Radweg mit e ...

Mehr

niedersachsen
Samstag, 11. November 2017, ca. 16.00 Uhr
Rastede, LK Ammerland, Niedersachsen
News-Nr.: 26342
Bildergalerie vorhanden

(jl) Vier Menschen wurden am Samstagabend bei einem Kreuzungscrash in Rastede im Landkreis Ammerland verletzt. Vermutlich war die tief stehende Herbstsonne Grund dafür, dass der Fahrer den entgegenkommenden Wagen übersah.

Zwei PKW sind einander auf einer Landstraße entgegen gekommen. Als der VW Golf offenbar abbiegen wollte, krachte ...

Mehr

brandenburg
Samstag, 11. November 2017
Brieskow-Finkenheerd, LK Oder-Spree, Brandenburg
News-Nr.: 26341

Finkenheerder Fastnachtclub fordert das letzte Hemd vom Amtsdirektor:
Am 11.11. um 11.11 Uhr beginnt die fünfte Jahreszeit

Der Schlüssel vom Rathaus wurde übergeben - wegen klammer Kasse musste der Amtsdirektor Denny Busse buchtstäblich sein letztes Hemd zu geben - Gruppen führen Tänze auf

Bildergalerie vorhanden

(jl) Der Finkenheerder Fastnachtsclub startete heute pünktlich um 11.11 Uhr in die fünfte Jahreszeit. Der 1982 gegründete Verein übernham heute die Amtsgeschäfte von Amtsdirektor Danny Busse. Der Schlüssel vom Rathaus musste übergeben werden. Wegen klammer Kasse und nichtvorhandensein einer Schwarzgeldkasse ...

Mehr

niedersachsen
Samstag, 11. November 2017, 08.30 Uhr
Weser, Braker Hafen, Brake, Niedersachsen
News-Nr.: 26340

170 Meter Frachtschiff droht zu sinken:
Auf dem Weg von der Nordsee nach Bremen treibt die "Mount Hope" in Brake wegen eines Ruderschadens ab und kracht in 100 Meter Anlegesteg

Massiver Schaden in der Außenhaut - Wasser strömt in den Frachtraum - bereits über drei Meter Wasserstand im Inneren des Schiffs - "Mount Hope" sinkt im Bugbereich - 100 Meter Steg weggerissen und gesunken - bekanntes Gewässerschutzschiff Mellum hinzugerufen

Bildergalerie vorhanden

(jl) THW und Feuerwehr versuchen aktuell das 170 Meter lange Frachtschiff "Mount Hope" vor dem Sinken zu retten.

Zuvor war das Schiff aufgrund eines Ruderschadens nach rechts abgetrieben und unkontrolliert in die Hafenanlage Brake gekracht. Es war ein folgenschwerer Zusammenstoß, denn sowohl Schiff, als auch Anlegeste ...

Mehr

niedersachsen
Samstag, 11. November 2017 – 00.00 Uhr
Torfhaus, LK Goslar, Oberharz, Niedersachsen
News-Nr.: 26339
Bildergalerie vorhanden

(gs) Die ersten Flocken der Saison haben Niedersachsen erreicht: Mit Sturmtief „Michael“ zog am Abend auch eine Kaltfront von Norden ins Land. Die Schneefallgrenze sank auf etwa 500 Metern und beschwerte den Höhenlagen des Harzes eine erste weiße Pracht. Auf dem Großparkplatz am Torfhaus nutzten Autofahrer noch in der Nacht die ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Freitag, 10. November 2017, 22:00 Uhr
Euskirchen, Nordrhein-Westfalen 
News-Nr.: 26338
Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(gs/jl) Ein Mann warnte die Polizei telefonisch vor, dass etwas Schlimmes passieren würde. Als diese den polizeilich bekannten 41-Jährigen stoppten, ging er mit einem Baseballschläger auf die Beamten los und konnte erst durch mehrere Schüsse gestoppt werden.

In der Nacht zu Samstag ging ein Anruf bei der Leitstell ...

Mehr

rheinland_pfalz
Freitag, 10. November 2017, 20.00 Uhr
Mainz, Rheinland-Pfalz
News-Nr.: 26337

Rettungswagen bei Unfall umgestürzt:
Rettungswagen auf Einsatzfahrt kollidiert mit PKW und stürzt auf Seite - Vier Verletzte

Rettungswagen hatte mit Blaulicht und Martinshorn Kreuzung überquert und war mit Auto zusammengestoßen - Praktikantin in Rettungswagen musste von Feuerwehr befreit werden

Bildergalerie vorhanden

(gs) Ein Rettungswagen ist am Abend au einer Einsatzfahrt in Mainz verunglückt. Nach ersten Angaben war dieser auf dem Weg zu einem Einsatz und mit Blailicht und Martinshörn unterwegs, als er auf einer Kreuzung mit einem Auto kollidierte und daraufhin umstürzte. Zwei Rettungsassistenten und eine Praktikantin im Rettungswagen wu ...

Mehr

saarland
Freitag, 10. November 2017 – 20.30 Uhr
bei Düppenweiler, LK Merzig-Wadern, Saarland
News-Nr.: 26336

Drei Tote nach schwerem Unfall mit abgefahrenen Reifen:
Mazda schleudert frontal in entgegenkommenden Hyundai - 30-jähriger Mazda-Fahrer und 24-jährige Mitfahrerin, sowie Fahrerin des Hyundais sofort tot - Beifahrerin aus Mazda schwer verletzt

Mazda war auf regennasser Fahrbahn offenbar viel zu schnell unterwegs und war hinter Kuppe auf Gegenspur geraten - Getötete Hyundai-Fahrerin (53) war Ehefrau von einem Feuerwehrkameraden - verheerendes Trümmerfeld

Bildergalerie vorhanden

(gs) War der Fahrer trotz der widrigen Straßenbedingungen viel zu schnell unterwegs? Fest steht: Der offenbar verusachende Mazda war offensichtlich mit völlig abgefahrenen Reifen unterwegs. Auf der Verbindungsstraße zwischen Düppenweiler und Beckingen war der mit drei Personen besetzte Mazda-Sportwagen frontal mit einem entgegenkommenden Hyun ...

Mehr



Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.