Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Aktuelle Meldungen

Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Tödliches Inferno:
Feuerwehr rettet 11 Bewohner, darunter vier Kinder, bei Brand in Wohn- und Geschäftshaus - eine Person wird später tot im völlig ausgebrannten Dachgeschoss aufgefunden

120 Einsatzkräfte bekämpfen Großbrand in Mehrfamilienhaus – Feuerwehr findet bei Nachlöscharbeiten bis zur Unkenntlichkeit verbannte Leiche eines Bewohners – Gebäude kann wegen akuter Einsturzgefahr derzeit nicht betreten werden – elf Bewohner kommen ins Krankenhaus

Bildergalerie vorhanden

(sg) Dramatischer Einsatz für die Feuerwehr in Neunkirchen im Saarland am Dienstagabend. Um 23:17 Uhr wurde die Feuerwehr mit einem Großaufgebot zu einem brennenden Wohn- und Geschäftshaus alarmiert. Mehrere Notrufe und Berichte über ein brennendes Treppenhaus sorgten bei den Rettern bereits für böse Vorahnungen ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 17. April 2017, 23:30 Uhr
Oldenburg, Niedersachsen
News-Nr.: 27431
Bildergalerie vorhanden

(sg) Zu einem brennenden Lkw wurde die Feuerwehr Oldenburg am Dienstagabend alarmiert. Auf der Zufahrtsstraße eines Gewerbegebietes brannte bei Eintreffen der Löschfahrzeuge ein Sattelauflieger mit Baumaterialien in voller Ausdehnung. Der Lkw-Fahrer hatte aber geistesgegenwärtig noch die Zugmaschine abgekoppelt und in Sicherhe ...

Mehr

baden_wuerttemberg
Dienstag, 17. April 2018, 17:30 Uhr
Holzgerlingen, Böblingen, Baden-Württemberg
News-Nr.: 27429
Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(ch) Tödlich endete die Traktorfahrt für einen 47-Jährigen. Der Mann war auf einem Feldweg unterwegs, als die Maschine an einem Hang plötzlich umkippte. Der Traktorfahrer wurde dabei unter dieser begraben. Rettungskräfte konnten ihn zwar schnell bergen, jedoch kam jede Hilfe zu spät. Der 47-Jährige erlag noc ...

Mehr

niedersachsen
Dienstag, 17. April 2018, 17:30 Uhr
A1 bei Osnabrück, Niedersachsen
News-Nr.: 27428

Heldenhafte Ersthelfer:
Junge Frau kracht mit VW Up am Stauende unter Lastwagen – Lkw-Fahrer zieht lebensgefährlich Verletzte aus brennendem Wagen, während weitere Helfer mit Feuerlöscher die Flammen bekämpfen – Autobahn wird voll gesperrt

Rettungshubschrauber landet auf der A1 – VW völlig zerstört – Polizei lobt Verhalten der Ersthelfer – Lkw-Fahrer im exklusiven O-Ton: „Hat gekracht und gestaubt. Als ich sah, dass der Wagen brannte, habe ich das Handy in die Hemdtasche gesteckt, die Tür aufgerissen und die Frau rausgezogen.“

Bildergalerie vorhanden

(ch) Äußerlich völlig entspannt steht Torsten Siedentop am Standstreifen. Während die Polizei Spuren sichert, blickt er auf das Heck seines Lastwagens. Denn genau hier hatten sich wenige Minuten zuvor dramatische Szenen abgespielt.

Wie schon so häufig, war der Berufskraftfahrer mit seinem Brummi auf der A1 g ...

Mehr

hessen
Dienstag, 17. April 2018, ca. 07:15 Uhr
B44 bei Groß-Gerau, Hessen
News-Nr.: 27427
Bildergalerie vorhanden

(ah) Tödlicher Unfall am Dienstagmorgen auf der B44 bei Groß-Gerau: Eine Frau geriet mit ihrem Pkw in den Gegenverkehr und prallte mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenprall zerstört.

Die Pkw-Fahrerin wurde in ihrem Wagen eingeklemmt; Rettungskräfte befreiten sie aus ...

Mehr

baden_wuerttemberg
Montag, 16. April 2018, 20:00 Uhr
Weinstadt, Baden-Württemberg
News-Nr.: 27426
Bildergalerie vorhanden Zusatzinfos vorhanden

(jl) Das möchte man bei einem romantischen Spaziergang eigentlich nicht finden. Ein junges Liebespaar spazierte am Montagabend an der Rems entlang, als sie in einem Schacht nahe des Flusses etwas fürchterliches entdeckten. Ein enthaupteter Körper lag im Wasser. Erschrocken alarmierten sie die Polizei. Mit einem Großaufgeb ...

Mehr

bayern
Montag, 16. April 2018, ca. 16:30 Uhr
Aidling, LK Garmisch-Patenkirchen, Bayern
News-Nr.: 27425

18-Tonnen Kranwagen droht Hang hinabzustürzen:
Autokran rutscht von extrem enger Fahrbahn und droht rund 200 Meter in die Tiefe zu stürzen - Straße muss zur Bergung nachträglich verbreitert werden

Bergungsarbeiten ziehen sich über Stunden hin - Großer Schaden an der Umgebung - Kettenbagger müssen über Wiese und Hang anfahren

Bildergalerie vorhanden

(jl) Auf dem Hinweg hatte er enormes Glück, auf dem Rückweg wurde ihm die Enge der Fahrbahn und die Breite seines Fahrzeuges zum Verhängnis. Ein 18-Tonnen schwerer Kranwagen rutschte von der Straße und drohte rechts einen Abhang hinabzustürzen, bei dem es rund 200 Meter bergab ging.

Der Fahrer war gerade mit ...

Mehr

nordrhein_westfalen
Montag, 16. April 2018, ca. 08:30 Uhr
Siegen, Nordrhein-Westfalen
News-Nr.: 27424

Schwerer Unfall an beschranktem Bahnübergang:
Güterzug erfasst Pkw - Wagen komplett zerstört, Fahrer kann lebend aus den Trümmern gerettet werden

Wagen stand auf dem Bahnübergang, als die Schranke schloss - Pkw wird in die Böschung geschleudert - Unfallursache unklar - Bahnstrecke gesperrt

Bildergalerie vorhanden

(ah) Schwerer Unfall an einem beschrankten Bahnübergang am Montagmorgen: Ein Pkw stand auf dem Bahnübergang, als die Schranke wegen eines herannahenden Güterzuges schloss. Der Lokführer konnte nicht mehr bremsen, so dass der Zug den Wagen erfasste.

Der Pkw wurde in die Böschung geschleudert, Trümmerteile ...

Mehr

hessen
Sonntag, 15. April 2018
Lorsch, Kreis Bergstraße, Hessen
News-Nr.: 27423

Renaturierungsprojekt erfolgreich abgeschlossen:
Festakt zur Wiedervereinigung der neuen Alten und Neuen Weschnitz

Insel ist ein Refugium für verschiedene Vogelarten - Bilder vom Festakt - O-Töne mit der hessischen Umweltministerin und dem Bürgermeister von Lorsch

Bildergalerie vorhanden

(ah) Mit einem Festakt wurde am Sonntag der Abschluss eines der größten Naturschutz- und Renaturierungsprojekte Hessens gefeiert: Beide Arme der Weschnitz wurden zusammengelegt und Wiesenflächen renaturiert, so dass die Weschnitzinsel wieder in einen naturnahen Zustand zu versetzen. Die Insel soll nun als Refugium für ver ...

Mehr

brandenburg
Montag, 16. April 2018, 0:45 Uhr
A10 am Dreieck Nuthetal, Brandenburg
News-Nr.: 27422
Bildergalerie vorhanden

(gs) Und wieder ein Crash am Stauende: Auf der A10 kurz vor dem Dreieck Nuthetal ist in der Nacht ein LKW in ein Stauende geprallt, der Fahrer wurde schwer verletzt. Der Montag hatte gerade erst angefangen, das Somtagsfahrverbot war gerade erst aufgehoben: Gegen 0.45 Uhr hatte der Fahrer eines polnischen LKW das Stauende an der Dauerbaustelle ...

Mehr



Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.