Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Zu schnell und offenbar alkoholisiert:
Kleintransporter rammt im Stadtgebiet gegen und Laterne und prallt frontal vor Baum - Fahrer eingeklemmt

Feuerwehr muss Schwerverletzten mit schwerem Gerät befreien - Blutprobe angeordnet

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 31. März 2018, 20:30 Uhr

Ort: Delmenhorst, Niedersachsen

 

(sg) Offenbar aufgrund erheblicher Alkoholisierung ereignete sich am Samstagabend in Delmenhorst ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 26-jähriger Mann aus Bremen befuhr mit einem Kleintransporter die Bremer Straße stadtauswärts. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und weil er wohl einiges über den Durst getrunken hatte, kommt der Fahrer nach links von der Fahrbahn ab und prallt gegen eine Straßenlaterne und einen Baum. Der Fahrzeugführer wurde durch den heftigen Aufprall in dem Fahrzeug eingeklemmt und muss von der Feuerwehr befreit werden. Im Anschluß wird er schwerverletzt mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, das Ergebnis steht noch aus. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden, es entstand Totalschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Bis zur Bergung des Fahrzeuges um 23:44 Uhr war die Bremer Straße voll gesperrt.


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.