Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Unter Sattelzug eingeklemmt:
Pkw kracht in Heck von Lastwagen und schiebt sich unter Sattelauflieger - Fahrerin wird schwerverletzt von Ersthelfern unter dem 40-Tonner befreit

Mazda bohrt sich regelrecht mit der Fahrerseite unter den Auflieger – Fahrerin erleidet schwere Verletzungen und kommt in Krankenhaus – Pkw war offenbar viel zu schnell unterwegs

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 1. Februar 2018, 23:30 Uhr

Ort: A1 bei Kreuz Lübeck, Kreis Stormarn, Schleswig-Holstein

 

(sg) Sehr viel Glück hatte am späten Donnerstagabend eine Autofahrerin auf der A1 bei Lübeck. Höhe Autobahnkreuz Lübeck krachte die Frau mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines auf die A1 auffahrenden Sattelzuges. Der Mazda Kombi bohrte sich dabei regelrecht unter das Heck des 40-Tonners, die Frau wurde im Wrack eingeschlossen. Allerdings gelang es Ersthelfern trotz der massiven Deformierung des Fahrzeugs, die Frau aus der misslichen Lage zu befreien. Sie kam mit schweren Verletzungen mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus.

Wie es genau zu dem Unfall kam, ermittelt nun die Polizei. Vermutlich war die Frau viel zu schnell unterwegs. Vor Ort kam ein Großaufgebot an Feuerwehren und Rettungsdienst aus dem Landkreis Stormarn zum Einsatz. Es kam zu massiven Verkehrsbehinderungen.

 

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.