Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Reizgasangriff löst Großalarm aus:
Zwei Jugendliche versprühen Reizgas in türkischem Supermarkt - 16 Verletzte, darunter ein Kind

Jugendliche hatten sich zuvor verdächtig verhalten, sodass ein Mitarbeiter sie ansprach - Daraufhin versprühten sie das Reizgas

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 19. Januar 2018, 14:30 Uhr

Ort: Herford, Nordrhein-Westfalen

 

(jl) Am Freitagnachmittag gegen 14:30 Uhr lösten zwei Jugendliche mit einem Reizgasangriff einen Großeinsatz in einem Herforder Supermarkt aus.

Die beiden Jugendlichen hatten sich nach Aussage eines Mitarbeiters des türkischen Supermarktes sehr auffällig verhalten. Daraufhin sprach er die jungen Männer an und wurde als Reaktion mit Reizgas attackiert. Der Mitarbeiter, sowie 15 weitere sich zum Zeitpunkt des Angriffs im Laden befindenden Personen, wurden durch das Reizgas verletzt. Darunter befand sich auch ein kleines Kind.

Feuerwehr und Rettungsdiens waren mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort und versorgten die verletzten Personen. Anschließend wurden drei von ihnen ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei fahndet aktuell nach zwei südländisch aussehenden Jugendlichen.

 


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.