Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

17-Jähriger mit gestohlenem Auto der Eltern, ohne Führerschein und unter Alkohol tödlich verunglückt:
Jugendlicher nimmt sich Audischlüssel der Eltern und fährt mit überhöhter Geschwindigkeit in 30er Zone in abgestellten LKW

Feuerwehr muss zunächst den PKW unter dem Kranwagen hervorziehen – Fahrer wird mit schwerem Rettungsgerät aus dem Wrack herausgeschnitten

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 13. Januar 2018, 2:00 Uhr

Ort: Visselhövede, Landkreis Rotenburg (Wümme), Niedersachsen

 

(sg) Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht zu Samstag in einem Wohngebiet in Visselhövede. Dort hatten Arbeiter über das Wochenende in einer verkehrsberuhigten Wohnstraße einen Kran-LKW am Seitenrand abgestellt.

Ein 17-Jähriger, der nicht im Besitz eines Führerscheins war und sich unter Alkoholeinfluss die Schlüssel des elterlichen Audi geschnappt hatte, um zu einer Spritztour aufzubrechen, übersah das Hindernis, weil er in der 30er Zone viel zu schnell unterwegs war und prallte in das Heck des stehenden LKW.

Der Audi bohrte sich regelrecht unter das Baufahrzeug. Der junge Fahrer wurde in dem Wrack eingeklemmt. Die Feuerwehr brauchte relativ lange, um ihn aus seiner misslichen Lage zu befreien, weil der Wagen massiv deformiert war. Er kam anschließend mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Dort verstarb er jedoch wenig später.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.