Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Weitere Sturmschäden in Hessen:
Kaminteile werden gegen Dach von Wohnhaus geweht - Giebel von Scheune durch Sturm eingestürzt

Bilder aus Groß Umstadt und Rothenberg - Feuerwehr muss Gebäude sichern

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 03. Januar 2018, ca. 10:00 Uhr

Ort: Groß Umstadt, Landkreis Darmstadt-Dieburg und Rothenberg, Odenwaldkreis, Hessen

 

(ah) Weitere Stumschäden durch Tief "Burglind" in Hessen: In Groß Umstadt bei Darmstadt riss eine heftige Böe einen Kamin von einem Haus und weht große Teile davon auf das Vordach eines Nachbarhauses. Die Dächer wurden erheblich beschädigt; die Feuerwehr musste die Gefahren für die Anwohner beseitigen.

Im eng bebauten Ortskern von Rotenberg im Odenwald riss der Sturm eine Giebelseite einer Scheune ein und deckte das Dach weitgehend ab, so dass das Gebäude nun einsturzgefährdet ist. Die Feuerwehr sicherte die Scheune und sperrte den Einsatzort ab, da die Gefahr bestand, dass weitere Böen andere Teile des Gebäudes herausreißen und gegen Nachbargebäude wehen könnten.

 


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.