Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Mehrere Sturmeinsätze im Havelland:
Bäume mit 50 bis 100 Zentimetern Durchmesser stürzen um- In Ketzin stürzt ein Baum auf Hauptversorgungsweg und durchtrennt dabei auch noch eine Telefonleitung - in Brieselang bricht eine riesige Pappel ab und stürzt auf die Straße

Sturmtief fegt durch das Havelland - Feuerwehr im Dauereinsatz - zersägt Bäume mit Kettensägen - befreit versperrte Straßen - Starkregen und Wind

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 13. September 2017 - 18.00 Uhr

Ort: Ketzin, Brieselang, Wustermark, Havelland, Brandenburg

 

(jl) Sturmtief "Sebastian" liess bis zum Abend keine Pause zum Durchatmen. Auf dem Weg gen Osten riss der Sturm auch im brandenburgische Havelland etliche Bäume um und zerstörte Oberleitungen.

In den Gemeinden Ketzin, Brieselang und Wustermark tobte "Sebastian" unter anderem. 
In Ketzin an der Havel streckte er einen etwa 50 Zentimeter dicken Baum nieder. Dieser fiel unglücklicherweise auf die Hauptversorgungsstraße zu einem großen Kleingartengebiet - l links und rechts davon nur Wasser. Als wäre das noch nicht genug, durchtrennte der Baum bei seinem Sturz auch noch die Telefonleitung.

Die Feuerwehr musste dem Baum mit Kettensägen zu Leibe rücken.
Direkt nebenan in Brieselang brach eine riesige Pappel mit einem Durchmesser von über einem Meter nahe der Wurzel ab und legte sich quer über die Straße. Ein Reiter entdeckte den Baum und alarmierte die Feuerwehr. Auch hier musste der riesige Baum zerlegt werden, bevor er beseitigt werden konnte.

 

Die NonstopNews-Bilder und der O-Ton:

 

Ketzin:

  • Baum auf Hauptversorgungsstraße
  • Baumsperre auf Weg
  • Feuerwehr im Einsatz
  • Blick in Allee
  • Unwetterwolken am Himmel
  • Regen und Verkehr bei Starkregen
  • Baum wird mit Kettensäge zersägt
  • Trümmer werden bei Seite geräumt
  • durchtrennte Telefonleitung
  • Feuerwehrfahrzeuge sperren weiträumig ab

Brieselang:

  • abgebrochene Pappel
  • Einatzkräfte vor Ort
  • Baum 1m Durchmesser liegt auf Straße
  • Feuerwehr im Einsatz
  • Baum wird zersägt
  • O-Ton Patrick Fischer, Feuerwehr Brieselang: ...zum Einsatz ...Sturm hält alle auf Trapp...

 Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Mittelmark


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.