Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Sturmtief "Sebastian" über dem Landkreis Osnabrück:
Bäume drohen auf Schienen zu stürzen, Bahnstrecke gesperrt - Photovoltaikzellen auf Gewerbehalle werden durch Sturm gelockert, Feuerwehr muss Teile abbauen - Dachteile von Hochschulgebäude gerissen

Zahlreiche Einsätze im Landkreis - Wetterbilder aus Achmer und Gehrde - Hoch

Bildergalerie vorhanden

Datum: Mittwoch, 13. September 2017, ca. 12:00 Uhr

Ort: Landkreis Osnabrück, Niedersachsen

 

(ah)  Auch im Landkreis Osnabrück sorgte Sturmtief "Sebastian" für zahlreiche Einsätze: So musste die Bahnstrecke zwischen Osnabrück und Quakenbrück bei Achmer zeitweise gesperrt werden, da Bäume auf die Gleise zu stürzen drohten. In Gehrde lockerten Sturmböen zahlreiche Photovoltaikzellen auf dem Dach einer Gewerbehalle, so dass diese schlicht wegzufliegen drohten. Die Feuerwehr musste die Zellen vom Dach entfernen, um eine weitere Gefährdung zu vermeiden.

In Osnabrück wurde das Dach eines Gebäudes der Hochschule durch den Sturm beschädigt. Das Gebäude wurde evakuiert.

 

Die NonstopNews-Bilder:

 

  • Blick auf Bahnstrecke bei Achmer
  • Bäume wehen neben den Gleisen im Wind
  • Feuerwehr arbeitet an Dach von Gewerbehalle in Gehrde, baut Photovoltaikteile ab
  • Drehleiter im Einsatz
  • Schnittbilder
  • NEU: Schäden am Dach des Hochsschulgebäudes
  • NEU: Dachteile in Innenhof
  • NEU: Handwerker bei der Arbeit
  • NEU: Blick in leeres Gebäude

 

Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Osnabrück


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.