Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Unglück am Bonner Hauptbahnhof:
Abrisskran verliert Ladung und stürzt anschließend aufs Bahnhofvordach – Ladung trifft Oberleitung einer Straßenbahn

Exklusive Bilder vom Bahnhofsdach sowie exklusiver O-Ton mit einem Augenzeugen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 17. Juni 2017, 15:00 Uhr

Ort: Bonn, Nordrhein-Westfalen

 

(sj) Rund um den Bonner Bahnhof geht verkehrstechnisch momentan nichts mehr. Dort war ein Kran, der bei Abrissarbeiten im Einsatz war, ins Wanke geraten. Dabei verlor er einen Teil seiner Ladung, die dann auf eine Oberleitung einer Straßenbahnlinie stürzte. Im Anschluss stürzte der Kran selbst auf das Bahnhofsdach. Verletzt wurde bei diesem spektakulären Unfall offenbar niemand. Nur im Dach des Bonner Hauptbahnhofs prangt nun ein riesiges Loch – nur so sanierungsbedürftig wie das Dach sowieso ist, ist fraglich, ob der Schaden so schlimm ist.

 

Die NonstopNews-Bilder (Tag) und die O-Töne:

  • Totale der Einsatzstelle
  • Umgestürzter Kran hängt über der Straße
  • Übersichtsbilder vom gegenüberliegenden Dach
  • Loch im Dach vom Hauptbahnhof
  • Umgestürzter Kran (div.)
  • Abgesperrte Einsatzstelle (div.)
  • Schäden an der Oberleitung
  • Schaulustige an der Unfallstelle
  • Schiefliegender Kran auf der Baustelle (div.)
  • Weitere Einsatz- und Schnittbilder
  • O-Ton Martin Haselbauer, Einsatzleiter Feuerwehr: „…gegen 14.37 Einsatzinformation, dass in Bonner Innenstadt mobiler Baukran umgestürzt ist…hat sich bestätigt…ins Dach des Bonner Hauptbahnhofs gestürzt…Situation recht unübersichtlich…Baukran einmal über die Straße verteilt…auch Teile der Oberleitung der Straßenbahn beschädigt…glücklicherweise keine Person verletzt worden…liegt stabil auf dem Dach des Hauptbahnhofs…Bereich um Einsatzstelle durch massives Aufgebot weiträumig abgesperrt…Beeinträchtigung der Straßenbahn…verhindern, dass etwas abstürzt…Kran hatte Last angehängt…zu den Ursachen können wir nichts sagen…wichtig, dass keine weitere Gefährdung…genaue Einsatzdauer noch nicht abschätzbar…auch in Bnn schon Einsätze…so zentral in der Innenstadt noch nicht“
  • Exklusiv: O-Ton Lukas Thurn, Augenzeuge: „Ganz plötzlich hat sich Kran geneigt…dann war es schon so weit, dass Spitze im Bahnhofsdach stecken geblieben ist…surreal…ging so schnell…Baustelle ist sowieso sehr laut, kein zusätzliches Geräusch…mehr die Bilder…hoffe, dass keiner zu Schaden kam…war erst mal die Frage, ob jemanden was passiert ist…schauen, dass man Schaden bereinigen kann…vielleicht beschleunigt das das Ganze…“

Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Siegburg


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.