Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Großfeuer in Sägewerk:
Flammen vernichten 750qm große Halle eines holzverarbeitenden Betriebes - Feuerwehren im Großeinsatz - 2 Millionen Euro Sachschaden

Feuerwehren kämpfen die ganze Nacht gegen die Flammen – Brandursache noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 11. Mai 2017, 1 Uhr

Ort: Goldenstedt, Landkreis Vechta, Niedersachsen

 

(sg) Großeinsatz für die Feuerwehren im Landkreis Vechta: In Goldenstedt brannte in der Nacht zu Donnerstag in einem holzverarbeitenden Betrieb eine große Lager- und Produktionshalle ab. Bei Eintreffen der ersten Löschfahrzeuge stand die etwa 15 x 50 Meter große Halle bereits in Vollbrand. Die Flammen waren bereits auf der Anfahrt zu erkennen.

Trotz ausreichender Wasserversorgung und einem Großaufgebot an Einsatzkräften war nicht zu verhindern, dass die Halle gänzlich niederbrennt.

Der Sachschaden in dem Unternehmen ist enorm. Derzeit ist von einer Schadenshöhe von ca. zwei Millionen auszugehen. Die Ursache für den Brand ist noch unklar.

 

Die NonstopNews-Bilder (Nacht) und der O-Ton:

 

  • Feuerwehr vor Ort
  • Rauch steigt an der Einsatzstelle auf
  • Zahlreiche Feuerwehrfahrzeuge auf dem Gelände
  • Feuerwehr bei Aufräumarbeiten
  • Schlauchleitungen
  • Schnittbilder
  • O-Ton Uwe Zachau, Einsatzleiter Feuerwehr: „… Lagerhalle in Brand … Flammen schon auf der Anfahrt zu erkennen … Halle eines Sägewerkes in der Größe 15 x 50 Meter … Löschwasserversorgung in Ordnung … zu eingesetzten Kräften … viel Holz im Sägewerk … jetzt noch Nachlöscharbeiten …“

 

 

 Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Delmenhorst


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.