Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Vierseitenhof durch Brand vernichtet:
Großbrand zerstört mehrere Hofgebäude – Flammen greifen auf nebenstehende Wirtschafts- und Wohngebäude über - starker Wind erschwert Löscharbeiten

Feuerwehr kann trotz aller Anstrengungen nicht verhindern, dass auch eines der Wohnhäuser ein Opfer der Flammen wird – zwei Wirtschaftsgebäude brennen völlig nieder

Bildergalerie vorhanden

Datum: Samstag, 4. März 2017, 19 Uhr

Ort: Glauchau, Landkreis Zwickau, Sachsen

 

(sg) Großeinsatz für die Feuerwehren im Landkreis Zwickau: Am Samstagabend brach auf einem sogenannten Vierseitenhof im Glauchauer Ortsteil Ebersbach ein Brand aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Wirtschaftsgebäude bereits in Vollbrand, die Flammen griffen bereits auf ein angrenzendes Gebäude über – beide brannten völlig nieder.  

Die Einsatzkräfte versuchten mit allen Mitteln, ein Übergreifen der Flammen auf zwei nebenstehende Wohnhäuser zu verhindern. Dabei kam auch eine Drehleiter zum Einsatz. Der starke Wind erschwerte die Löscharbeiten erheblich.

Trotz aller Anstrengungen der Kameraden schlugen aus dem Dach eines der Wohnhäuser nach etwa einer Stunde plötzlich auch Rauch und Flammen. Durch die starke Hitzestrahlung hatte der Brand sich auf den Dachstuhl ausgebreitet, das Wohngebäude wurde erheblich beschädigt.

Im Einsatz waren etwa 120 Einsatzkräfte der umliegenden Wehren, die auch von der Berufsfeuerwehr Zwickau unterstützt wurden. Verletzt wurde zum Glück niemand, der Sachschaden dürfte aber enorm sein.

 

Die NonstopNews-Bilder (Nacht) und der O-Ton:

 

  • Totale der Brandstelle
  • Gebäude steht lichterloh in Flammen
  • Feuerwehr vor Ort
  • Brandbekämpfung über Drehleiter
  • angrenzende Wohnhäuser werden geschützt
  • Löscharbeiten
  • Gebäude ist teilweise eingestürzt
  • Feuer hat auf Wohnhaus übergegriffen
  • meterhohe Flammen schlagen aus dem Dach
  • massive Rauchentwicklung aus dem Dach
  • Dach wird über Drehleiter geöffnet

 Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Aue


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.