Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Bremen:
Leerstehendes Geschäft in Mehrfamilienhaus im "Viertel" in Brand

Passanten hatten den Brand bemerkt - Brandursache noch unklar

Bildergalerie vorhanden

Datum: Freitag, 17. Februar 2017, ca. 12:00 Uhr

Ort: Bremen

 

(ah) Im Bremer "Viertel" ist am Freitag ein leerstehendes, nur noch als Lagerraum genutztes Geschäft im Erdgeschoss eines Mehrfamiliehauses in Brand geraten. Passanten hatten bemerkt, dass Rauch aus dem Gebäude zog und die Feuerwehr verständigt.

Der Brand konnte schnell gelöscht werden; der Einsatz der Löschkräfte gestaltete sich jedoch als nicht ganz leicht: Zum einen war die Anfahrt durch die engen Straßen schwierig und zum anderen war das Geschäft schlicht vernagelt, so dass die Feuerwehrleute sich gewaltsam Zutritt verschaffen mussten, um im Inneren zu löschen.

Menschen kamen nicht zu Schaden. Weitere Wohnungen in dem Haus waren nicht betroffen. Die Brandursache ist noch unklar.

 

Die NonstopNews-Bilder und die O-Töne:

 

  • Totale der Einsatzstelle
  • Feuerwehr und Polizei vor Ort
  • Feuerwehrfahrzeuge in enger Straße
  • Feuerwehrleute bei Nachlöscharbeiten
  • Blick ins zerstörte Innere
  • Einsatzkräfte im Gespräch
  • Schnittbilder
  • O-Ton Stephan Wrieden, Feuerwehr Bremen: ...Feuer in einem ehemaligen Geschäft im Erdgeschoss des Gebäudes..., ...Bewohner hatten das Gebäude bereits verlassen..., ...schwierig, das Geschäft leerstand und vernagelt war..., ...schwierige Anfahrt durch die engen Straßen..., ...Passanten haben das Feuer entdeckt...

 

 

 Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Delmenhorst


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.