Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Endspurt für Werder Bremen im Trainingslager in Spanien:
Veteran und Neuling im Interview: Clemens Fritz weiß um den schweren Stand und Jesper Verlaat freut sich über Chance - Sportchef Baumann und Cheftrainer Nouri ziehen positives Fazit des Trainingslagers

Vertrag von Clemens Fritz läuft zum Saisonende aus: „Für mich ist alles offen, ich weiß nicht wo die Reise hingeht im Sommer“ / Jesper Verlaat, Sohn von Ex-Werder-Star Frank Verlaat, freut sich als U23-Spieler mit den Profis üben zu können: „Mein Traum ist es Fußballprofi zu werden, ich habe schon als Kind gesagt, dass ich mal bei Werder spielen will“ - Neue Töne und Bilder aus Spanien

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 10. Januar 2017

Ort: Bremen / Alhaurin el Grande, Provinz Malaga, Spanien

 

(gs) „Für mich ist alles offen, ich weiß nicht wo die Reise hingeht im Sommer“. Für Werder-Veteran Clemens Fritz ist der auslaufende Vertrag an der Weser aber noch lange kein Grund, die Mitivation und den Focus zu verlieren: „Wir wissen, was die Tabelle sagt, wir wissen wie es ausschaut, wir dürfen aber trotzdem eine positve Stimmung haben, um diese Aufgaben anzugehen“, so Fritz am Rande des Trainingslagers in Spanien. Am Ende der Woche geht es zurück ins kalte Bremen, bis dahin trainieren die Bundesliga-Profis unter der warnen Sonne Andalusiens (NonstopNews berichtete bereits unter News Nr. 24259). Unter den Profis ist aber auch ein Neuling – aber einer mit bekanntem Namen: Jesper Verlaat. Der 20-jährige U23-Spieler von Werder wurde eingeladen, mit den Profis auf Reisen zu gehen – ganz zur Freude von Papa Frank Verlaat, ehemaliger Profi-Spieler des Vereins. „Ich habe gleich meiner Familie Bescheid gesagt, die haben sich sehr gefreut,“ so Jesper, „mein Vater schaut alle Spiele an und gibt Tipps, er gibt mir ein wichtiges Feedback“. Vielleicht wird somit schon bals ein Kindheitstraum wahr: „Mein Traum ist es Fußballprofi zu werden, ich habe schon als Kind gesagt, dass ich mal bei Werder spielen will“. Durch die Teilnahme am Trainingslager, ist er seinem Traum ein großes Stück näher gerückt.

 

Die zum Teil exklusiven NonstopNews-Bilder aus Spanien:

  • Trainigsbilder auf Platz in Spanien mit Fritz und Verlaat

  • Interviewschnittbilder mit Fritz und Verlaat

  • O-Ton Clemens Fritz, Spieler: „... für mich ist alles offen, ich weiß nicht wo die Reise hingeht im Sommer... werden uns in Ruhe zusammensetzen... mir ist gute Stimmung lieber, als schlechte Stimmung... wir sind im Abstiegskampf, wir wünschen guten Start in Rückrunde... wir wissen, was die Tabelle sagt, wir wissen wie es ausschaut, dürfen aber trotzdem positve Stimmung haben, um diese Aufgaben anzugehen...“

  • O-Ton Jesper Verlaat, U23-Spieler: „...als ich gehört habe, dass ich mitfahren darf, habe ich mich sehr gefreut, dass ich nun hier länger mitmachen kann... soll eine Belohnung sein, freue mich sehr darüber... man ist etwas nervös, man muss sich beweisen, man muss seinen Platz finden... habe gleich meiner Familie Bescheid gesagt, die haben sich sehr gefreut... mein Vater schaut alle Spiele an und gibt Tipps, er gibt wichtiges Feedback... ich war 4 bis 7 Jahre alt, als mein Vater bei Werder war... fühle mich sehr wohl in Bremen... mein Traum ist es Fußballprofi zu werden... ich habe schon als Kind gesagt, dass ich mal bei Werder spielen will...“

  • NEU: O-Ton Frank Baumann, Geschäftsführer Sport: ...wir haben hier in Ruhe arbeiten können...., ...konnten uns sehr intensiv beschäftigen..., ...war die richtige Wahl..., ...des Team ist enger zusammen gerückt...., ...Thomas Delaney hat sich durch das Trainingslager deutlich schneller integriert..., ...er ist schon fester Bestandteil der Mannschaft..., ...haben uns im taktischen Bereich viele Dinge erarbeitet und sind auf einem sehr, sehr guten Weg..., ...seht gute Bedingungen, gutes Wetter..., ...Testspieltag ist über weite Strecken positiv verlaufen..., ...haben in den letzten Jahren nicht ganz so viel Punkte gegen Dortmund und Bayern geholt...., ...bin optimistisch, dass wir in beiden Spielen punkten können..., ...es muss alles passen, wir müssen aber auch den Glauben haben..., ...werden wieder eine tolle Unterstützung haben..., ...glaube, dass wir mal wieder dran sind, gegen Große zu punkten...., ...wissen aber auch, dass es noch eine schwierige Rückserie werden wird..., ...müssen knallhart um jeden Punkt fighten...., ...in den Spielen kann man sich auch sehr viel Selbstvertrauen holen; kann uns Auftrieb für die nächsten Spiele geben

  • NEU: O-Ton Alexander Nouri, Cheftrainer: ...hatten hier gute Bedingungen, so dass wir die Zeit intensiv nutzen konnten..., ...rundum gelungen...., ...Höhepunkte die beiden Spiele..., ...konnten wichtige Erkenntnisse sammeln..., ....waren interessiert, die Kaderstruktur zu optimieren, dass jeder das Gefühl hat, dass er dazugehört und dicht dran ist..., ...wichtig für den Teamspirit...., ....letzte Ergebnisse haben gezeigt, dass Überraschungen immer möglich sind...., ...wir wollen zu Hause mutig auftreten und etwas mitnehmen..., ...wollen in den Heimspielen die Zuschauer mitnehmen und als Team auftreten...., ...Wehrmutstropfen; er (Junuzovic) hat ein Ziehen in der Wade gespürt; hoffen, dass es nicht so schwerwiegend ist...

 

Bitte beachten Sie auch unsere News-Nummer 24259 mit ergänzemdem

Video- und O-Ton-Content vom Trainingslager in Spanien

 

Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Team Werder


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.