Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Nach dem schweren Zugunfall bei Bad Aibling:
Spezialkräne zur Bergung der verkeilten Waggons im Einsatz

Bilder von den Bergungsarbeiten - THW muss die Waggons mit schwerem Gerät trennen

Bildergalerie vorhanden

Datum: Donnerstag, 11. Februar 2016 

Ort: Bad Aibling, Landkreis Rosenheim, Bayern

 

(ah) Nach dem schweren Zugunfall im bayerischen Bad Aibling, bei dem am Dienstag zehn Menschen ums Leben kamen, laufen inzwischen die Bergungsarbeiten inzwischen auf Hochtouren. Für die Arbeiten an den verkeilten Waggons mussten Spezialkräne, die bis zu 160 Tonnen Last anheben können, aus Leipzig und Fulda zur Unfallstelle gebracht werden.

Um die Waggons voneinander trennen zu können, müssen diese zunächst von einem der Kräne vorsichtig angehoben werden, bevor die Einsatzkräfte mit schwerem Geräte weiterarbeiten können. Wie lange sich die Arbeiten noch hinziehen werden, ist derzeit noch nicht absehbar.

 

Die NonstopNews-Bilder:

 

  • Totale der Einsatzstelle
  • Zahlreiche Einsatzkräfte vor Ort
  • Kräne vor Ort
  • Bergungsarbeiten
  • Einsatzkräfte arbeiten an Waggon, Kran im Einsatz
  • Einsatzkräfte im Gespräch
  • Schnittbilder

 

 Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Osnabrück


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.