Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Glätteunfälle auch im Vogtland:
LKW dreht sich auf Autobahn – Nachfolgender Minivan kann nicht mehr bremsen und prallt in Auflieger - A72 gleicht einer Skipiste

15 Zentimeter Neuschnee in einer Stunde - Räumdienste im Einsatz

Bildergalerie vorhanden

Datum: Sonntag, 17. Januar 2016, ab. 01:30 Uhr

Ort: A 72 Treuen – Reichenbach, Vogtlandkreis, Sachsen   

 

(et) Auch im sächsischen Vogtland hat der erneute Wintereinbruch für Unfälle gesorgt.

Nachdem innerhalb von nur einer Stunde bis zu 15 Zentimeter Neuschnee gefallen waren, kam ein LKW auf der zugeschneiten A 72 zwischen Treuen und Reichenbach ins Schleudern und blieb quer auf der Autobahn stehen. Ein nachfolgender Minivan konnte auf der glatten Fahrbahn nicht mehr bremsen und fuhr in den Auflieger. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt.

Ein Fahrzeug des Winterdienstes konnte den Minivan wieder vom Heck des LKW ziehen. Zwei Fahrstreifen der Autobahn waren jedoch für zwei Stunden blockiert.

 

Die NonstopNews-Bilder (Nacht):

  • Totale der Einsatzstelle
  • Anfahrt über schneebedeckte Autobahn, Polizei vor Ort
  • Querstehender LKW auf der Autobahn
  • Zerstörter Minivan am Heck des LKW
  • Winterdienst zieht Minivan vom LKW
  • LKW-Fahrer rangiert sein Fahrzeug wieder vorsichtig in die Fahrspur
  • Fahrbilder bei Schneefall über Autobahn und Landstraße
  • Streudienst im Einsatz
  • Schnittbilder

 Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Aue


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.