Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Fahrerflucht nach schwerem Unfall auf der A8:
Peugeot wird von schwarzem Wagen geschnitten, Fahrerin verliert Kontrolle über den Pkw und fährt regelrecht unter Seitenleitplanke - Frau muss von Feuerwehr befreit werden und schwebt in akuter Lebensgefahr

Rettungshubschrauber im Einsatz - Polizei fahndet nach dem flüchtigen Fahrer des schwarzen Wagens - A8 in Richtung Karlsruhe voll gesperrt, kilometerlanger Stau

Bildergalerie vorhanden

Datum: Montag, 11. Januar 2016, ca. 12:45 Uhr

Ort: A8 Fahrtrichtung Karlsruhe, nahe AS Pforzheim-Süd, Baden-Württemberg

 

(ah) Lebensgefährliche Verletzungen erlitt am Montagmittag eine Frau bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A8 bei Pforzheim: Sie war mit ihrem Peugeot in Richtung Karlsruhe unterwegs, als kurz vor der Ausfahrt Pforzheim-Süd ein schwarzer BMW Polizeiangaben zufolge direkt vor ihr die Spur wechselte und sie so schnitt, woraufhin die Frau die Kontrolle über ihren Pkw verlor, nach rechts von der Fahrbahn abkam und regelrecht unter die Seitenleitplanke fuhr. Die Leitplanke wurde auf einer Länge von etwa 15 Metern aus dem Boden gerissen und lag genau auf Höhe des Fahrersitzes auf dem Wrack. Feuerwehrkräfte mussten die 22-Jährige aus dem Wagen befreien; sie musste zunächst an der Unfallstelle stabilisiert werden, bevor sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Stuttgarter Klinik geflogen werden konnte.

Der Fahrer des schwarzen Wagens setzte seine Fahrt einfach fort. Nach ihm wird nun gefahndet; zudem laufen umfangreiche Ermittlungen zum genauen Hergang. Die A8 musste in Richtung Karlsruhe voll gesperrt werden. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau.

 

Die NonstopNews-Bilder und die O-Töne:

 

  • Totale der Unfallstelle
  • Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst vor Ort
  • Zerstörter Peugeot unter Leitplanke, zerstörte Leitplanke direkt in Höhe des Fahrersitzes
  • Rettungshubschrauber vor Ort, Abflug
  • Einsatzkräfte im Gespräch
  • Polizei bei Unfallaufnahme
  • Gesperrte Autobahn, Staubilder
  • Schnittbilder
  • O-Ton Christian Genssle, Feuerwehr Pforzheim: ...zum Einsatz...
  • O-Ton Ingmar Sanden, Notarzt: ...zum Einsatz..., ...mussten die Frau stabilisieren, bevor sie mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Stuttgart geflogen werden konnte...

 

 Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Karlsruhe


Zusatzinfos vorhandenWeiterführende Infos zum Thema:
Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.