Ihre Werbung auf Nonstopnews.de
Ihre Werbung auf Nonstopnews.de

Erneuter Schulausfall wegen Winterwetter im Norden:
„Schneefrei“ für Schüler im Landkreis Schaumburg, Nienburg und Diepholz – Autobahnparkplätze wegen widriger Verhältnisse überfüllt

Aktuelle Nachtbilder – Bereits gestern „Schneefrei“ in Osnabrück und Hameln-Pyrmont

Bildergalerie vorhanden

Datum: Dienstag, 22. Januar 2013, 00:00 Uhr

Ort: Lauenau, LK Schaumburg, Niedersachsen

 

(gs) Des einen Freud´ ist des anderen Leid: Während viele Autofahrer eher genervt sind vom anhaltenden Winterwetter, dürfen sich Schulkinder im Norden wieder freuen: Wegen der anhaltenden Schneefälle hat der Landkreis Schaumburg für Dienstag den Unterricht absagen lassen – insbesondere, da der Schulbusverkehr nicht sicher gewährleistet werden kann. Die Landkreise Diepholz und Nienburg haben sich am Morgen angeschlossen. Bereits am Montag war in den  Städten und Landkreisen Osnabrück und Hameln-Pyrmont an den Schulen „Schneefrei“ ausgerufen werden.

Die Autobahnen der Region sind dagegen alles andere als „schneefrei“. Viele Trucker weichen auf Parkplätze für eine Zwangspause aus – doch diese sind entlang der A2 inzwischen hoffnungslos überfüllt.

 

Die NonstopNews-Bilder (Nacht):

 

  • Totale der Grundschule in Lauenau bei Nacht im dunklen
  • „Schneefrei“ in Schnee auf Auto geschrieben
  • verschneiter Schuleingang
  • Ortsschild von Lauenau mit verschneiter Straße
  • Überfüllter Parkplatz, viele wartende Laster auf Parkplatz
  • Laster stehen doppelreihig
  • Schnittbilder

 

Bestellen Sie das TV-Material unter 04221 / 97 30 444 – Standort: Hannover


Wichtiger Hinweis: Die Anforderung von Video- und Bildmaterial ist Redaktionen von Fernsehanstalten und Printmedien vorbehalten. Auf Anfrage können am jeweiligen Geschehen beteiligte Einsatzkräfte, die bei uns registriert sind, TV-Material zu internen, nichtöffentlichen Zwecken anfordern. Die Entscheidung über diese außerredaktionelle Bereitstellung obliegt der Berücksichtigung des Schutzes von Persönlichkeitsrechten der Betroffenen im jeweiligen Fall. Wir bitten um Verständnis.


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten ihnen unsere Agenturinhalte ohne störende Werbebotschaften darstellen.

Bitte nutzen Sie dazu in Zukunft unser b2b-Portal unter

www.nonstopmedia.de.

Ihre Zugangsdaten bleiben gleich, sie werden nach Login auf der dortigen Seite sofort auf die bekannten Inhalte von NonstopNews weitergeleitet - werbefrei.

Diesen Hinweis ausblenden.